Mit Flexibilität revolutionieren

Nicolás Correa präsentierte auf der EMO unter anderem als Neuheit den Fräskopf UDX.

268

Auch die Fortschritte in Bezug auf die Industrie 4.0 wurden vorgestellt, indem eine FOX Maschine von Correa zusammen mit 20 anderen Maschinen der EMO durch die Funktion «Remote Desktop Manager + Heidenhain DNC» mit dem Stand von Heidenhain verbunden sein wird. Als Zeichen unseres festes Engagements für Innovation und Digitalisierung stellen wir auch unser selbst entwickeltes System vor, DELFOS, mit dem man festgelegte Parameter messen und die ganze Information auf der Cloud bearbeiten kann. Auf diese Weise wird die Effizienz und Flexibilität der Prozesse verbessert.

Mit zwei Fräsmaschinen auf der EMO

Eine Portalfräsmaschine und eine mit Rundtisch ausgestattete Bettfräsmaschine. Die FOX bietet ein Portalkonzept mit hoher Schruppkapazität, Geschwindigkeit und Präzision, und die mit einer einzigartigen Temperaturkontrolle an der Vertikalachse ausgestattet ist. An der ausgestellten FOX-50 wird der UDX Fräskopf eingebaut sein.

Die Bettfräsmaschine NORMA hat eine L-förmige Struktur, die ihr eine hohe Robustheit und Präzision erteilt. Die NORMA-25 mit integriertem Rundtisch, die auf der EMO ausgestellt wurde verfügt über 6 Achsen, 3 Linearachsen und 3 Drehachsen, die für die Herstellung von anspruchsvollen Teilen und für die Bearbeitung von mehreren Seiten prismatischer Werkstücke geeignet ist, was die Vorbereitungszeit erheblich verringert.

Kontakt:

www.nicolascorrea.com