MAPAL – Geschäftsleitung erweitert

Siegfried Wendel und Jacek Kruszynski ergänzen das Management bei MAPAL. Der Hersteller von Präzisionswerkzeugen hat die vergangenen Monate unter anderem genutzt, um sich organisatorisch neu auszurichten. Die neue Ausrichtung konzentriert sich noch stärker an den Kernprozessen und Schwerpunktthemen.

MAS erweitert Geschäftsleitung

Mattias Bauz wurde zum weiteren Geschäftsführer bei MAS in Leonberg berufen. Neben Steffen und Jochen Schmigalla ist er somit der dritte Geschäftsführer des Werkzeugherstellers.

Ruhestand nach 37 Jahren

Der langjährige Geschäftsführer der Hommel Präzision GmbH, Herr Dieter Wenzlaw verabschiedet sich in seinen wohl verdienten Ruhestand.

Corona Teil 2: Nachgehakt bei Gisbert Krause

Zu Beginn der Corona Pandemie haben sich verschiedene Unternehmen der Zerspanungsbranche mit einem Statement geäußert. Zum Ende des Jahres freuen wir uns auf ein Update von Gisbert Krause, Geschäftsführer der Hommel Gruppe.

Corona Teil 2: Nachgehakt bei Hermann Rumpel

Hermann Rumpel, der Vorsitzende des Verbands der Deutschen Drehteile-Industrie, äußert sich mit seinem Statement zur aktuellen Situation, der Stimmungslage bei den Mitgliedsunternehmen, sowie Ursachen und nötigen Maßnahmen.

Corona Teil 2: Nachgehakt bei Lothar Horn

Heute veröffentlichen wir das zweite Statement von Lothar Horn, dem Geschäftsführer der Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH, in unserer Serie „Zerspaner zum Thema Corona“.

Corona Teil 2: Nachgehakt bei Armin Engelhardt

Auch Armin Engelhardt, der Geschäftsführer der Ingersoll Werkzeuge GmbH, hat sich zu Beginn der Corona Pandemie mit deutlichen Worten zur Situation geäußert. Zum Ende des Jahres äußert er sich mit Update zur aktuellen Lage.

Corona Teil 2: Nachgehakt bei Sonja Ayasse

Zerspaner zum Thema Corona: Zu Beginn der Corona Pandemie haben sich verschiedenen Unternehmen der Zerspanungsbranche mit einem Statement zur Situation geäußert. Heute freuen wir uns auf ein Statement von Sonja Ayasse, Vice President Communication bei der Walter AG.

Corona Teil 2: Nachgehakt bei Hans-Jürgen Büchner

Zu Beginn der Corona Pandemie haben sich verschiedenen Unternehmen der Zerspanungsbranche mit einem Statement zur Situation geäußert. Zum Ende des Jahres freuen wir uns auf ein Statement von Hans-Jürgen Büchner, Geschäftsführer der ISCAR Germany GmbH.

Was war los? – Die Erste

Die zweite Corona-Welle hat viele Staaten erreicht und sorgt nach den leicht positiven Trends der letzten Monate wieder vielerorts für eine Verunsicherung auf nationaler und internationaler Ebene.

Generationswechsel bei KOWE CNC

Knapp 30 Jahre nach der Firmengründung übergibt Siegfried Kobencic die Leitung der KOWE CNC GmbH an seinen Sohn Paul Kobinger.

Neue Doppelspitze bei VOLLMER

Jürgen Hauger verstärkt seit Anfang November die Geschäftsführung des Biberacher Maschinenbauers VOLLMER. Gemeinsam mit dem langjährigen Geschäftsführer, Dr. Stefan Brand, wird er im Führungsduo die Geschicke des Traditionsunternehmens leiten.

UCIMU: Barbara Colombo neue Präsidentin

Als erste Frau an der Spitze von UCIMU-SISTEMI PER PRODURRE, erklärte Barbara Colombo: „Ich fühle mich geehrt und bin ergriffen über diesen Auftrag. Ich hoffe, dass meine Ernennung viele andere Frauen dazu inspiriert sich in einem Sektor wie der Mechanik einzusetzen, der zweifellos anregend ist.“

Neuer Institutsleiter beim Fraunhofer IWU

Prof. Dr. Martin Dix wurde zum Institutsleiter des Fraunhofer IWU berufen – Zugleich übernimmt er die Professur für Produktionssysteme und -prozesse an der TU Chemnitz.