Synchron läuft es besser

Walter hat den Synchron-Gewindeeinsatz AB735 vorgestellt. Mit diesem lassen sich Verschleißkräfte beim Gewindebohren und -formen und damit der Werkzeugbedarf reduzieren.

Kupferinstitut hat neuen Vorsitzenden

Andreas Flint von der KME Germany GmbH & Co KG ist der neue Vorstandsvorsitzende des Deutschen Kupferinstituts.

Zerspaner zum Thema Corona: Hans-Jürgen Büchner

Hans-Jürgen Büchner, Geschäftsführer der ISCAR Germany GmbH, mit seiner Sicht auf das Corona-Thema und die Situation für den Werkzeughersteller mit Sitz in Ettlingen.

Zerspaner zum Thema Corona: Bert Kleinmann

Noch im vergangenen Jahr feierte Matsuura, ein japanischer Hersteller von Bearbeitungszentren, das 25-jährige Jubiläum seiner deutschen Niederlassung in einem positiven Marktumfeld. Wie ist die Situation heute? Bert Kleinmann, Geschäftsführer des Unternehmens, äußert sich.

Zerspaner zum Thema Corona: Walter AG

Sonja Ayasse, Vice President Communication bei Walter zur Corona-Situation:

Neuer Chef bei Saint-Gobain

Wechsel in der Geschäftsführung des Schleifmittelherstellers: Mit sofortiger Wirkung hat Christian Bako die Verantwortung als neuer General Manager für die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz übernommen. 

Zerspaner zum Thema Corona: Stefan Zecha

Stefan Zecha, Geschäftsführer der ZECHA Hartmetall-Werkzeugfabrikation GmbH und Vorsitzender des VDMA Präzisionswerkzeuge zum Thema Corona.

Interview: Ein Jahrhundert EMUGE-FRANKEN

Als am 20.5.1920 der Grundstein von EMUGE-FRANKEN gelegt wurde, dachte noch niemand daran, was 100 Jahre später passiert. Im Mai feiert der Hersteller von Präzisionswerkzeugen ein Firmenjubiläum unter besonderen Bedingungen. Der Geschäftsführer Gerhard Knienieder äußert sich zur aktuellen Situation.

Zerspaner zum Thema Corona: Lothar Horn

Lothar Horn, Geschäftsführer der Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH in Tübingen und ehemaliger Präsident des Verbands VDMA-Präzisionswerkzeuge, stellt seine Sicht zur Corona-Situation dar.

Neue Geschäftsführung bei FMB

Zum 1.April 2020 hat Helmut Wichtlhuber die gesamte Führung der FMB Maschinenbaugesellschaft mbH & Co. KG an Roland Göbel und Kai Grundmann übergeben. Letztere waren beide bisher schon in der Geschäftsführung tätig.

Neuer Geschäftsführer bei Peiseler

Arnd Kulaczewski übernimmt bei dem Teilgeräte-Hersteller das Ruder von Dr. Benedict Korischem und Lothar Schwarzlose.

Kurzarbeitergeld vor Verlängerung!

Die Große Koalition will die Bezugsdauer des Kurzarbeitergeldes für Beschäftigte über zwölf Monate hinaus verlängern. Davon könnten viele Maschinenbauer profitieren.

Personalveränderungen bei MANN+HUMMEL

Josef Parzhuber, Geschäftsführer Automotive Aftermarket bei MANN+HUMMEL, verlässt den Filtrationsexperten. Des Weiteren wird Harald Späth Geschäftsführer Automobilerstausrüstung.

Service-Angebote neu strukturiert

Guido Reisch verstärkt TDM Systems als Head of Global Services. Er und sein Team bei TDM Systems strukturieren aktuell die Service-Angebote für die TDM-Kunden neu.