Start Schlagworte Anwender

Schlagwort: Anwender

Stimmiges Konzept

Das Unternehmen Toman wollte aus Kapazitäts- und Wettbewerbsgründen eine bestehende Automatisierung um ein 5-Achs-Bearbeitungszentrum erweitern. Nach intensivem Benchmark wurde vor knapp einem Jahr in das Bearbeitungszentrum Versa 825 von Fehlmann investiert.

Die Abstimmung macht’s!

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile. Dies zeigt ein aktueller Anwendungsfall aus der Zerspanung. Dank eines Hydrodehnspannfutters SK 40 Plan von GEWEFA kann der Wunschmann-Trochoidalfräser 175 ER im AXA-Bearbeitungszentrum seine ganze Stärke ausspielen.

Erfolgreiche Partnerschaft

Die Kurt Grützmann Feinmechanik GmbH erlebt seit mehr als einem Jahr einen ununterbrochenen Auftragsboom. Daher wurde in den letzten eineinhalb Jahren in rund 10 neue CNC-Maschinen investiert. Die Hommel GmbH konnte hier überzeugen.

Kompaktes Maschinenkonzept überzeugt

Der Normalienhersteller HASCO setzt in seinen Werken auf die MCC 800 von BURKHARDT+WEBER. Die MCC-Baureihe traf genau den Nerv des Kunden, da mit ihr unter anderem schnelles und einfaches Umrüsten möglich ist.

Werkstückkonturen sekundenschnell gescannt

Auf den MILLTURN-Maschinen von WFL entstehen zum Beispiel Kompressorrotoren. Für deren automatische Komplettbearbeitung hat WFL eine produktive Vorgehensweise entwickelt, bei der ein Taster TC63-DIGILOG von Blum-Novotest zum Einsatz kommt.

BIG KAISER überzeugt

Die SMW-Autoblok setzt für die Herstellung seiner Spannsysteme auf die Spannfutter von BIG KAISER. Im Rahmen dieser Technologiepartnerschaft kann sich Unternehmensgruppe ganz auf die effiziente Herstellung ihrer Produkte konzentrieren.

Reinigungsversuche einfacher durchführen

Borer Chemie hat ein neues Kundencenter eröffnet. Einer der Ausstattungspartner des angegliederten neuen Testzentrums von Borer ist die SBS Ecoclean Group.

Effizienz beim Erodieren neu definiert

Der Werkzeug- und Formenbauer HeiForm hat in eine Senkerodiermaschine EAGLE G5 Precision von OPS-INGERSOLL investiert. Für die Herstellung von Formen für Lautsprechergitter heißt das bessere Oberflächen und geringsten Elektrodenverschleiß.

Effektiv und schnell zum Sonderwerkzeug

Die DIXI Polytool GmbH, ein Hersteller für Präzisionswerkzeuge, kann mit der ISBE GmbH als Partner und der Software ISBE TD Sketcher seine Prozessketten effizienter gestalten und Reaktionszeiten verkürzen.

Die optimale Lösung als gemeinsames Ziel

Das Project-Engineering-Team von CERATIZIT arbeitete bei der Schuster Maschinenbau GmbH ein Werkzeugkonzept für deren neue Vertikaldrehmaschine „Schuster nxt“ aus, das auch komplexe Werkstücke in hoher Qualität realisiert.

Präzise Werkzeuge für die dentale Prothetik

In der modernen dentalen Prothetik kommen aufwendige Materialien und Herstellprozesse zum Einsatz. Für die winzigen Abmessungen bei zugleich hohen Präzisionsanforderungen werden besonders hochwertige, teils maßgeschneiderte Mikrowerkzeuge benötigt.

Mobile EHLA-Station in der Türkei installiert

Das türkische Tochterunternehmen von Bilsing Automation entschied sich für die Innovationen des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik ILT und seinen Industriepartnern und will nun mit EHLA und der neuen Spezialdüse HighNo neue Märkte erobern.

FT Gearing setzt auf Rundschleifmaschinen aus der Schweiz

Die englische FT Gearing Systems Ltd. hat 16 STUDER Schleifmaschinen in ihrer Fertigung im Einsatz. Das Unternehmen überzeugt unter anderem der hohe Genauigkeits- und Wiederholbarkeitsgrad der Maschinen.

Komplexe Teile schnell und sicher messen

Dank modernster Messtechnik von Dr. Heinrich Schneider Messtechnik kann die HIPP Technology Group ihre Qualitätssicherung gerade von komplexen Teilen durch den Einsatz von weniger Mess- und Prüfmitteln optimieren.