Start Schlagworte MAPAL

Schlagwort: MAPAL

Grüne Werkzeuge für Minimalmengenschmierung

Bei der Minimalmengenschmierung stehen heutzutage Ressourcenschonung, Energieeffizienz und eine verbesserte CO2-Bilanz im Vordergrund. Besonders attraktiv ist ihr Einsatz bei neuen Fertigungslinien, etwa für die E-Mobilität. MAPAL stellt hierfür die passenden Werkzeuge zur Verfügung.

Nachhaltiger mit Hydrodehnspannfutter

Schrumpf- und Hydrodehnspannfutter sorgen für eine sichere Spannung des Werkzeugs mit gutem Rundlauf. Werden die beiden Varianten unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit verglichen, so heißt der Sieger laut MAPAL ganz klar Hydrodehnspannfutter.

Robotereinsatz mit Fräsern von MAPAL

Das Unternehmen KADIA stellt unter anderem Entgratmaschinen her. Bei einer neu entwickelten Anlage zum Entgraten von Batteriewannen für Elektrofahrzeuge kommen drei Robotern mit Fräsern bestückt zum Einsatz. Bei den Fräsern setzt KADIA auf den dreischneidigen FlyCutter von MAPAL.

Goldmedaille für MAPAL-Mechatroniker

Die Freude und der Jubel bei MAPAL sind riesengroß: Philipp Raab und Marvin Schuster sind mit einer Goldmedaille aus Luxemburg zurück. Die Mechatroniker erzielten bei den „WorldSkills“ in der Disziplin „Robot Systems Integration“ das beste Gesamtresultat.

Neue Werkzeuge für Aluminimfräsbearbeitungen

MAPAL hat zur AMB 2022 neue Fräser präsentiert. Der PKD-Fräser FaceMill-Diamond-ES und der Wendeschneidplattenfräser NeoMill-T-Finish steigern die Wirtschaftlichkeit von Aluminimfräsbearbeitungen.

MAPAL auf der AMB 2022

Zur AMB 2022 wird MAPAL seine Messepräsentation klar in die vier Fokusbranchen Automotive, Luftfahrt, Werkzeug- und Formenbau sowie Fluidtechnik gliedern.

MAPAL Gruppe mit neuem CFO

Zum 1. September 2022 tritt Matthias Cöster (48) in die Geschäftsleitung der MAPAL Dr. Kress KG ein. Im Zuge einer Nachfolgeregelung wird er als Chief Financial Officer (CFO) die Bereiche Finanzen, Controlling, Einkauf und Facility Management verantworten.

MAPAL und Röders kooperieren

In einem gemeinsamen Projekt im Bereich des Werkzeug- und Formen­baus haben MAPAL und der Fräsmaschinenhersteller Röders GmbH an einem Musterwerkstück das Zusammenspiel von Maschine, Werkzeugen und CAM-Strategie optimiert.

MAPAL erweitert Geschäftsleitung

MAPAL, CHRO, Zerspanungstechnik, zerspanen
Zum 1. September wird Dr. Karin Jenuwein die Funktion des Chief Human Resources Officer (CHRO) bei MAPAL übernehmen. Mit diesem Schritt will der Werkzeughersteller eine zukunftsweisende Personalentwicklung sicherstellen sowie ansprechende und motivierende Arbeitsbedingungen schaffen.

Wirtschaftliche Turboladerfertigung

MAPAL hat sein Werkzeugportfolio für Turboladergehäuse erweitert. Zwei neue Fräser aus dem NeoMill-Portfolio machen den Werkzeugbauer hierbei zum Komplettanbieter: der Planfräser NeoMill-16-Face und der Eckfräser NeoMill-4-Corner.

Dr. Dieter Kress feiert 80. Geburtstag

Der leidenschaftliche Unternehmer stand nahezu fünf Jahrzehnte an der Spitze von MAPAL. 2018 zog er sich aus der aktiven Geschäftsführung zurück, nimmt aber noch immer regen Anteil an den Entwicklungen im Unternehmen. „Die Firma ist mein Baby und darum werde ich sie nie ganz aus den Augen lassen,“ sagte er einmal.

Ertragreiche Partnerschaft

Die Zerspaner bei der HaGeForm Sachsen GmbH hatten eine knifflige Aufgabe zu lösen. Ein Produktspezialist von MAPAL konnte mit einem passenden Werkzeug Abhilfe schaffen. Auch bei anderen Problemen setzt das Unternehmen auf Werkzeuglösungen von MAPAL.

Hilfe für ukrainische Flüchtlingskinder

MAPAL hat alte aber funktionsfähige IT-Ausrüstung, darunter Computer und Laptops, gesammelt. Die Geräte sollen ukrainischen und polnischen Lehrkräften dabei helfen, geflüchteten Kindern durch Onlineangebote schnellstmöglich wieder ein Lernen zu ermöglichen.

Tornos AG setzt auf Werkzeug von Mapal

Die Tornos AG ist ein renommierter Schweizer Hersteller von Werkzeugmaschinen. Wesentliche Schlüsselkomponenten ihrer Anlagen werden grundsätzlich im eigenen Hause bearbeitet. Dabei bewährt sich ein spezielles, von MAPAL entwickeltes Stufenfeinbohrwerkzeug.

Termine