Start Schlagworte Software

Schlagwort: Software

Sandvik Coromant und Autodesk kooperieren

Sandvik Coromant und Autodesk haben eine Zusammenarbeit bei der Fusion 360 Software vereinbart. Die Zusammenarbeit wurde bereits am 17. November 2020 im Rahmen der Autodesk University 2020 offiziell bekannt gegeben.

„Digitale Fabrik“ von MAG IAS

Die Digitalisierung in der Planung und in der Herstellung von Produktionsanlagen bei den Maschinenbau-Unternehmen sowie deren Kunden wird von der MAG IAS GmbH bereits aktiv und erfolgreich eingesetzt.

Volles Potential der Werkzeuge erschließen

ESPRIT for Profit ist ein neues Paket der CAM-Software speziell für Werkzeuge, die spezifische Werkzeugwege erfordern, die nur mit CAM-Systemen erzeugt werden können.

Partnerlösungen integriert

FAUSER ERP wurde entwickelt, um die Effizienz in der Auftragsabwicklung mittelständischer Fertigungsbetriebe zu erhöhen. Nun integriert die FAUSER AG spezielle Module von Partnern, die einen zusätzlichen Nutzen liefern.

ESPRIT CAM-System jetzt Teil von Hexagon

DP Technology, die Muttergesellschaft des CAM-Systems ESPRIT, hat eine Vereinbarung für die Übernahme durch Hexagon AB unterzeichnet. Ziel ist es die Präsenz von ESPRIT auf dem globalen CAM-Markt deutlich zu stärken.

Über 900.000 neue Werkzeugdatensätze

TDM Systems hat eine Schnittstelle zu ToolsUnited implementiert, die für alle TDM-Anwender ab Version TDM 2018 sowie Hybridanwender von TDM Global Line und TDM als optionales Add-On verfügbar ist.

AIMS ermöglicht umfassende Automatisierung

ANCA hat das "ANCA Integrated Manufacturing System" vorgestellt. Es verbindet Werkzeugproduktionsprozesse und -systeme und ermöglicht damit eine umfassende Automatisierung.

Rund um die Uhr Support

Creaform gab bekannt, dass es nun rund um die Uhr Support für alle automatisierten Qualitätssicherungslösungen der R-Serie bietet. Das Unternehmen reagiert damit auf die wachsenden Bedürfnisse seiner wichtigsten Marktsegmente.

iX4.0 – Die digital unterstützte Fertigung

Die digitale INDEX-Welt entwickelt sich weiter. Mit iX4.0 „go“ erhalten Anwender ein Jahr lang kostenfreie Konnektivität zur Cloud und Zugriff auf sämtliche Apps der IoT-Plattform iX4.0.

Neue Funktionen und CAD-Formate

Die DataCAD Software & Services GmbH hat die neue Version des 3D-CAD-Viewers Glovius vorgestellt. Die neuen CAD-Formate und Funktionen der aktuellen Version sollen den Nutzwert für den Anwender auch weiter steigern.

Stark für die digitale Fertigung

Zerspanende Betriebe müssen zukünftig ihre Ablaufprozesse mit durchgängig digitalen Werkzeugdaten smart gestalten. Zur GrindTec stellt die ISBE GmbH Produkte vor, die dabei helfen können.

Sinumerik Edge Applikation ergänzt

Siemens erweitert seine Edge Applikation Analyze MyMachine/ Condition um eine dazugehörige Mindsphere Applikation und demonstriert damit, wie Edgecomputing und Cloudcomputing intelligent miteinander verknüpft werden.

Vorteil Digitaler Zwilling

Mittlerweile sind Digitale Zwillinge von SCHUNK Komponenten in unterschiedlichen Software-Lösungen vorhanden. Open Source spielt hierbei eine wichtige Rolle, da so die Digitalisierung in der Industrie vorangetrieben werden kann.

Messaufgaben komfortabler bearbeiten

Mit KiDAQ bietet Kistler bereits ein Messtechnik-Ökosystem für vielfältige Aufgaben. Dank der Integration der beiden Labor-Ladungsverstärker LabAmp 5167A und 5165A in diese Umgebung lassen sich anspruchsvolle Messaufgaben jetzt noch komfortabler bearbeiten.