MAPAL: International erfolgreich

Durchaus zufriedenstellend beurteilt Mapal-Chef Dr. Jochen Kress das Geschäftsjahr 2018. Mapal erreichte 2018 einen Gruppenumsatz von 640 Millionen Euro. Auch international hat MAPAL seine Position in vielen Regionen gefestigt und weiter ausgebaut.

Zwei Veranstaltungen im eigenen Haus

Verschiedene Events bei MATSUURA informierten über Hochleistungstechnologien und vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Luft nach oben

Ein induktives Erwärmungssystem von EMAG eldec punktet bei Elektror in der Motorenherstellung.

Technologien für die Produktion von morgen

Unter dem Motto „Connected to your needs“ präsentiert sich GF Machining Solutions auf der EMO Hannover 2019.

Hybride Schneidengeometrie für viele Fräsanwendungen

Horn präsentiert die Boehlerit-Erweiterung des Frässystems ISO 90P.

Maschinen aus dem Reich der Mitte

Die Liebherr-Verzahntechnik GmbH eröffnete am 22. Mai 2019 eine neue Produktionsstätte in Yongchuan in China.

Von 56 auf 1

Mit Unterstützung durch die Zerspanungswerkzeug-Spezialisten der Gühring AG konnte der Metallteile- und Baugruppen-Zulieferer Bolliger Oensingen AG die Reibbearbeitung anspruchsvoller Bauteile deutlich verbessern.

Saubere KSS dank individueller Konzepte

Das Produktportfolio von VOMAT umfasst Lö­sungen für Einzelan­la­gen, modulare Systeme, Zentralanlagen und individuelle kundenspezifische Sonderanlagen mit zen­tralen und dezentralen Funktionen.

Smarte Software für mehr Freiheiten

Ingenieuren lästige Routinen abnehmen, um mehr Freiraum für kreative Tätigkeit zu schaffen: die AMendate GmbH aus Paderborn will die additive Fertigung auf ein neues Niveau heben.

Modularität an oberster Stelle

Hermle präsentiert mit dem RS 05-2 die 2. Generation des kompakten Robotersystem für fünf Maschinenmodelle.

Zäh und stabil für die Drehzerspanung

Die beiden Qualitäten für die Gussbearbeitung TT7005 und TT7015 werden durch den neuen Schneidstoff TT7025 von INGERSOLL erweitert.

Für perfekte Radiusfräsergeometrien

Abweichungen der Radiusfräsergeometrie von der idealen Kreisform können die Oberflächenqualität und die Konturgenauigkeit eines Werkstücks beeinträchtigen. Mit Hilfe der leistungsfähigen, dreidimensionalen Werkzeug-Radiuskorrektur 3D-ToolComp und des Zyklus 444 3D-ANTASTEN der HEIDENHAIN TNC-Steuerungen lassen sich diese Abweichungen schnell und einfach kompensieren.
video

Video-Tipp: Gebrauchtwagen-Profi erklärt Schwingungsdämpfung

Edd China, Fernsehstar und Gebrauchtwagenspezialist, erklärt im neuen Film von Sandvik Coromant die Wissenschaft der abgestimmten Massendämpfung.

Uneingeschränkte Konturbearbeitung

Yamazaki Mazaks vertikales Bearbeitungszentrum mit Fahrständer – die VTC-800/30SR – eignet sich für die Konturbearbeitung in fünf Achsen und kommt somit für die Fertigung in der Luft- und Raumfahrttechnik und in der Zulieferindustrie in Frage.