Zusätzlicher Kühlaufwand überflüssig

Der KNOLL AerosolMaster mit ATS-Technologie verhindert die Wärmebildung in der Zerspanungskontaktzone. Anwender profitieren von höheren Schnittwerten beziehungsweise längeren Werkzeugstandzeiten.

Erstes privates Standalone-5G-Netz

Siemens und Qualcomm können verschiedenen Technologien in einem eigenständigen 5G-Netzwerk unter realen Bedingungen testen und Lösungsansätze für zukünftige Anwendungen im industriellen Umfeld erarbeiten.

Kühler Schliff

Die Norton QUANTUM X-Schleiflösungen aus dem Hause Saint-Gobain Abrasives werden in vielen Industrien bei der Metallverarbeitung zum Hochpräzisionsschleifen in wärmeempfindlichen Prozessen eingesetzt.

Freiformflächen bis zu 80 Prozent schneller schlichten

Neue Werkzeuge und Algorithmen für die Fräsbearbeitung: Das Fraunhofer IPT entwickelte gemeinsam mit vier Industriepartnern passende flexible Bearbeitungsstrategien und implementierte diese in eine CAM-Software.

Immer „Up2Date“

Die neuesten Entwicklungen und Upgrades von CERATIZIT sind mit der Veröffentlichung des Up2Date-Katalogs lagermäßig erhältlich. 

72 Ultraschallsysteme für Pilot-Galvaniklinie

Der größte asiatischer Armaturenhersteller setzt auf Ultraschall von Weber Ultrasonics. Zwölf Ultraschalleinheiten sorgen für saubere und fettfreie Teile.

Maschinenpark effektiver nutzen

HURCO kooperiert mit nahezu allen Anbietern automatisierter Beladesysteme. Für Klein- und mittelständische Fertigungsbetriebe mit einem Schwerpunkt in der Produktion von Prototypen- und Kleinserien eine interessante Möglichkeit.

Stefan Zecha – „Wir brauchen Köpfe“

Ist „Made in Germany“ auch weiterhin ein Markenzeichen? Als erfolgreicher Unternehmer und Vorsitzender des Fachverbandes VDMA Präzisionswerkzeuge äußert sich Stefan Zecha zur aktuellen Situation.

Weniger Reibung und hohe Warmfestigkeit

Mit der neuen Schicht IG35 bietet Horn bietet hohe Leistungen und Standzeiten bei der Bearbeitung von rostfreien Stählen, Titan- und Superlegierungen.

Geld für Altes

Hommel unterstützt beim Kauf jeder neuen Werkzeugmaschine die Verschrottung von Altmaschinen durch eine Entsorgungsprämie.

Höchste Präzision für LKW-Motoren

Erfolgreiche Teamarbeit von Anwender, Maschinenhersteller und MAPAL: Mercedes Benz konzipierte eine neue Fertigungslinie für die Bearbeitung der Motorblöcke. Zur Realisation mussten spezielle Lösungen gefunden werden.

Neuer ISCAR-Webshop

Im November startete der neu gestaltete ISCAR-Webshop und ersetzt seitdem den alten Toolshop. Nutzer profitieren von seiner übersichtlichen Oberfläche, der intuitiven Bedienung und den zahlreichen praktischen Funktionen.

Allrounder für die großen Teile

Mit der neuen M175 von WFL lassen sich komplexe Werkstücke von bis zu 12m Länge komplett bearbeiten. Neben hohen Leistungs- und Drehmomentwerten der Spindelantriebe, sorgen große Vorschubkräfte auf allen Achsen für hohe Dynamik sowie Produktivität.

Innovation in der Hochtemperatur-Sauerstoffmessung

Die Kyocera-Tochtergesellschaft Kyocera Fineceramics Solutions GmbH entwickelt beständige Sauerstoffsensoren zur Steuerung von Verbrennungen in industriellen Prozessen.