Start Schlagworte Investition

Schlagwort: Investition

Zweiter Produktionsstandort in Sigmaringen

Die Hufschmied Zerspanungssysteme GmbH hat unweit ihrer Fertigung in Winterlingen einen zweiten Produktionsstandort in Sigmaringen eröffnet:  Die Panzerhalle der ehemaligen Stauffenberg-Kaserne wurde zu einer hochmodernen Fabrik umgebaut.

Mahr bekennt sich zu Standort Göttingen

Vor Kurzem besuchte Göttingens neue Oberbürgermeisterin Petra Broistedt den Messtechnikhersteller Mahr. In diesem Zuge infomierte die Geschäftsführung von Mahr über die positive wirtschaftliche Unternehmensentwicklung sowie geplante Investitionen in der Zukunft.

Hermle AG wächst und investiert

Unmittelbar nach der erfolgreichen Hausausstellung in Gosheim hat die Maschinenfabrik Berthold Hermle AG über den Geschäftsverlauf 2021 und die Prognosen für das laufende Geschtsjahr informiert.

Investition für mehr Kompetenz

Boehlerit setzt sein Investitionsprogramm in der eigenen Fertigung fort. Das Unternehmen hat eine neue Dreh-Fräs-Maschine gekauft und will sich dank der neuen Technologie neue Kundenkreise erschließen.

Dormer Pramet erweitert Produktionsstätte

Dormer Pramet erweitert seine Produktionsstätte in Šumperk um ein neues, 4.500 m² großes Gebäude, dessen Fertigstellung für 2023 geplant ist.

Kegelsenkerfertigung als wichtiges Standbein

MAPAL investiert in seine Kegelsenkerfertigung. Die Produktion der patentierten Kegelsenker wird 2022 technologisch wie prozessual auf ein neues Niveau gehoben und leistet einen wichtigen Beitrag zur Nachhaltigkeit der Produktion.

Klingelnberg baut neue Montagehalle

Im Dezember 2021 startete Klingelnberg mit dem Bauprojekt für eine neue Montagehalle mit angeschlossener Logistik und bekennt sich erneut zum Traditionsstandort Hückeswagen. In der neuen Montagehalle sollen zukünftig große Stirnrad-Maschinen gebaut werden, die insbesondere in der Windenergiebranche eingesetzt werden.

Neues Verteilzentrum für ganz Europa

Seco Tools eröffnet im niederländischen Den Hoorn ein neues, voll automatisiertes, nachhaltiges Verteilzentrum. Der neue Standort wird sich an Kunden in ganz Europa richten und für eine weitere Stärkung des Kundensupports sowie noch kürzere Reaktionszeiten sorgen.

Dormer Pramet baut neue Produktionshalle

Präzisionswerkzeughersteller Dormer Pramet erweitert sein Wendeschneidplattenwerk im tschechischen Šumperk um 4.500 m². Der Neubau soll bis 2023 fertiggestellt werden.

Elf Millionen Euro für neues Ausbildungszentrum

Die Plansee Group hat elf Millionen Euro in ein neues Ausbildungszentrum für CERATIZIT und Plansee investiert. Nun wurde es in Anwesenheit von Tirols Landeshauptmann Günther Platter offiziell eröffnet. Der Neubau in Reutte, Österreich schafft Platz für die Ausbildung von bis zu 240 Lehrlingen in sechs technischen Lehrberufen.

Drei unter einem Dach

Der Schweizer Schleifmaschinenhersteller KELLENBERGER (Hardinge) wird seine drei bisherigen Standorte in der Ostschweiz in St. Gallen, Wittenbach und Romanshorn auflösen und an einer neuen Produktionsstätte zusammenfassen.

Hardinge kauft Weisser

Die Hardinge Inc. übernimmt die J.G WEISSER SÖHNE GmbH & Co. KG, einen Hersteller von multifunktionalen Präzisions-Drehmaschinen und Drehzentren, und erweitert damit ihr Dreh-, Fräs und Schleifmaschinenportfolio um ein leistungsstarkes Produkt- und Technologiesegment.

Von Schockstarre keine Spur

Automobilkrise, Aerospace am Boden und Corona ohne Ende. Wie viele andere auch wurde MAPAL hart getroffen. Doch die Aalener haben den Blick schon lange wieder nach vorne gerichtet. Mit positiven Anzeichen.

Mit Abriss richtung Zukunft

Mit dem Abriss der alten Hallen beginnt die Entwicklung des RTunlimited-Areals Reutlingen.  „RTunlimited“ ist ein moderner Industrie-Campus, der eine neue Heimat für Unternehmen aus Bereichen wie Industrie 4.0 und Smarte Produktion bieten soll.