Start Schlagworte Schlichten

Schlagwort: Schlichten

Tonnenfräser senkt Maschinenlaufzeiten

Der Werkzeughersteller Dormer Pramet hat einen neuen Tonnenfräser auf den Markt gebracht: Der S791 ist insbesondere für die effiziente 5-Achs-Bearbeitung in der Luft- und Raumfahrt sowie im Werkzeug- und Formenbau konzipiert.

Das Schlichten von Einstichen optimiert

Die Paul Horn GmbH hat eine neue Geometrie zum Schlichten von Einstichen vorgestellt. Das Werkzeug war schon seit einiger Zeit als Sonderlösung im Einsatz. Aufgrund von Wünschen seitens der Anwender hat das Unternehmen das Werkzeug jetzt standardisiert.

INGERSOLL erweitert ChipSurfer-System

Der Werkzeughersteller erweitert den Anwendungsbereich des Wechselkopfsystems durch eine Verlängerung der Schneidenlänge von derzeit 0,7xD auf 1,5xD. Die neuen ChipSurfer Fräsköpfe werden als Schrupp-/Schlicht-Variante (47D), als Schlichtversion (48D) und als Schruppfräser (47C) angeboten.

Stressfrei fräsen

Trotz zahlreicher Versuche mit unterschiedlichen Strategien und Werkzeugen waren die Ergebnisse beim Schlichten mehr als bescheiden. Erst der Einsatz des neuen Schlichtwerkzeugs SLOTWORX VF von Pokolm brachte beim Unternehmen Baumann die Lösung.

Carbonfaserverstärkte Thermoplasten bearbeiten

„Effective machining of high-performance carbon fibre reinforced thermoplastic composite materials“ lautete der Titel der Hufschmied Virtual Masterclass am vierten März. Ein Video von der Bearbeitung des Werkstoffs Toray Cetex TC1225 mit dem Hufschmied 065SMCS wurde jetzt veröffentlicht.

Rohlingbearbeitung besser gestalten

Das schweizer Unternehmen Rollomatic SA hat die neue Schälschleifmaschine NP30 vorgestellt. Die Weiterentwicklung der NP3+ setzt auch weiterhin auf Verbesserungen in Sachen Produktivität und Wirtschaftlichkeit.

Allround-Dehnspannfutter

NT TOOL hat das ECO Hydro-Dehnspannspannfutter vorgestellt. Es kann in einem breiten Anwendungsspektrum, wie Bohren, Reiben, Schlichten, Schruppen, zum Einsatz kommen.

Inovatools mit breitem Portfolio

Der Werkzeughersteller Inovatools aus Kinding-Haunstetten stellt ein breites Produktportfolio an leistungsstarken VHM-Fräsern bereit, die den hohen Anforderungen im Formen-, Vorrichtungs- und Gesenkbau gerecht werden.

Hocheffiziente Aluminiumbearbeitung

Kennametal hat eine neue Reihe an PKD-Werkzeugen für die Aluminiumbearbeitung eingeführt. Selbst bei der Bearbeitung von sehr abrasiven Aluminiumlegierungen garantiert der Hersteller mit den neuen Bohrern, Reibahlen und Schaftfräsern eine besonders lange Werkzeugstandzeit und eine hohe Verschleißfestigkeit.

Sicher in Aluminium

Das Unternehmen HSM in Witten konnte durch den Einsatz des Hartmetallfräsers EPA-AL-3FL aus der Serie PlusLine von OSG die Durchlaufzeit bei schwer zerspanbaren Aluminium F50 um 30 Prozent reduzieren und die Standzeit um 40 Prozent erhöhen.

Inovatools mit neuem Alu-Werkzeugprogramm

Mit der Werkzeugen der ta-C-Serie bietet Inovatools ein Alu-Werkzeugprogramm mit breitem Anwendungsspektrum. Dabei soll die ta-C-Hochleistungsbeschichtung für mehr Produktivität, Qualität und Profit sorgen.

Allround-Fräser bekommen Zuwachs

Der Vollhartmetallfräser HAIMER MILL ist ein Alleskönner – zum Schruppen und Schlichten, zum Bohren, Besäumen, Rampen und Nuten in nahezu allen Materialien. Jetzt ergänzen eine kurze und eine lange Version das HAIMER MILL Sortiment.

Effizientes Schlichtwerkzeug von Kyocera

Der neue MFF Fräser gibt den letzten Schliff im Zerspanungsprozess. Das Werkzeug zeichnet sich durch die WSP-Kombination aus Vorschlicht- und Schlichtplatte aus.

Neue KINGFISHER-Familie von ZECHA

Standhaft mit kühler Präzision: Zecha hat die neue KINGFISHER-Familie vorgestellt. Sie wurde speziell für die Bearbeitung schwer zerspanbarer Materialien in der Medizintechnik entwickelt und basiert auf der Serie 455.