Start Schlagworte ISCAR

Schlagwort: ISCAR

Edelstahl? Kein Problem!

Rostbeständige Stähle unterscheiden sich untereinander durch verschiedene Zusammensetzung, Eigenschaften und Bearbeitbarkeit. Entsprechend muss ein passendes Werkzeug ausgewählt werden. ISCAR bietet Lösungen, um alle ISO-P, -M und -S-Werkstoffe wirtschaftlich und zuverlässig zu zerspanen.

Tieflochbohren bis 400 Millimeter

Mit dem SUMOGUN-MNSNT hat ISCAR einen modularen Tieflochbohrer in massiver Vollmaterialausführung mit auswechselbaren Bohrköpfen und Spannhülsen im Programm. Das Werkzeug bringt laut Hersteller auch beim Einsatz in hochzugfesten Werkstückstoffen höchste Leistung.

Lösungen für die Elektromobilität

Die Automobilindustrie reagiert massiv auf den Trend zur Elektromobilität und stellt ihre Produktionen auf diese neue Technologie um. ISCAR unterstützt Zulieferer mit modernen und innovativen Werkzeugen.

Kleine Durchmesser für Tiefen bis 12xD

ISCAR rundet die SUMOCHAM-Familie an Wechselkopfbohrern nach unten ab. Die Werkzeugspezialisten stellen neue Bohrkörper für Bohrtiefen von 12xD mit Durchmessern von sechs bis acht Millimetern vor. 

Fräser-Quartett sorgt für Prozesssicherheit

Die Thomé Maschinenbau GmbH in Hermeskeil setzt zur Fertigung einer Grundplatte für einen Kunden aus der Energiebranche auf die Wendeschneidplatten-Fräser der Linien HELIDO 845, HELI6FEED, HELI3MILL und DROPMILL des Werkzeugherstellers ISCAR.

Fas-Werkzeuge für alle Anwendungsfälle

Mit seinen vielseitigen Lösungen bietet ISCAR auch das richtige Fas-Werkzeug für jede Aufgabe. Die MULTI-MASTER-Fräsköpfe, CHAMDRILL-Bohrkörper mit Fasring, die Fas-Schaftfräser mit einer drehbaren Kassette und die Wendeplattenfräser der CHAM F MILL-Linie unterstützen Anwender bei der wirtschaftlichen und effizienten Bearbeitung.

Wechselkopf-Drehsystem für Kleinteilbearbeitung

Zahlreiche Einsatzmöglichkeiten, kurze Rüstzeiten, bedienerfreundlich – ISCAR hat das neue Drehsystem NEOSWISS vorgestellt. Mit unterschiedlichen Wechselköpfen unterstützt es den Anwender bei der Kleinteilbearbeitung auf Langdrehern.

Neue WSP zum Hochvorschubfräsen

Größere Durchmesser, mehr Schnitttiefe und höheres Spanvolumen beim Hochvorschubfräsen – das bietet laut ISCAR die neue 08er-Wendeschneidplatte (WSP). Damit erweitert der Werkzeughersteller das Anwendungsspektrum der LOGIQ 4 FEED-Familie.

Allround-System für Kleinbauteile

Zum Leistungsangebot der Phiesel Dreh- und Frästechnik GmbH gehört auch die präzise Fertigung von Kleinteilen. Seit das Unternehmen die neue Penta Cut 17 von ISCAR einsetzt, haben sich die Prozesse bei der Bearbeitung eines Kolbens aus Aluminium deutlich verbessert.

Besonders langer Tieflochbohrer

Mit dem neuen SOLID-DRILL Extralong betritt ISCAR Neuland und erweitert seine zuverlässige Vollhartmetall (VHM)-Bohrer-Serie um einen Tieflochbohrer. Der Extralong Tieflochbohrer ermöglicht Bohrungen bis 50xD mit höchster Präzision.

Verbesserte Prozesse bei Lohnfertiger

Bei der Wendt Maschinenbau GmbH entstehen Komponenten für Glasmaschinen-Hersteller. Seit sie das Abstechsystem MULTI F GRIP von ISCAR einsetzt, hat sie die Prozesssicherheit erhöht, und die Bauteile werden deutlich schneller bearbeitet als mit der Vorgänger-Lösung.

Lösungen für präzises HSM

Mit der Hochgeschwindigkeitsbearbeitung können Verarbeiter den heutigen industriellen Anforderungen gerecht werden. Werkzeughersteller unterstützen ihre Kunden mit passenden Lösungen – so wie ISCAR. Der Ettlinger Werkzeugspezialist hat die passenden Lösungen im Portfolio.

Schlitzfräser für schmalere Nuten

ISCAR baut seine Schlitzfräser-Serie HELISLOT nach unten aus. Mit den neuen Werkzeugen können Anwender jetzt auch schmalere Nuten mit Breiten zwischen zehn und 14 Millimetern wirtschaftlich und prozesssicher einbringen.

Kein Pilotieraufwand mehr

ISCAR erweitert sein Wechselkopfbohrsystem LOGIQ 3 CHAM um Bohrkörper in 8xD und stellt die neuen dreischneidigen Flachbohrköpfe vor. Anwender sparen sich laut Hersteller damit die Pilotbohrung, erzielen saubere Schnitte und steigern ihre Produktivität.