Start Schlagworte Ingersoll

Schlagwort: Ingersoll

Ingersoll Werkzeuge GmbH

Neue Werkzeuge zur Rückwärtsbearbeitung

INGERSOLL hat die neuen MiniTurn-Halter und Wendeschneidplatten zum Rückwärtsdrehen vorgestellt. Die Werkzeuge können eine Alternative für die Bearbeitung kleinerer Bauteile in der Automobilindustrie und Medizintechnik bis hin zur Halbleiterfertigung darstellen.

INGERSOLL erweitert GoldFlex

Der Werkzeughersteller stellt die neuen kleinen GoldFlex-Wendeschneidplatten und Halter für Swiss-Typ Drehmaschinen vor.

Zum Drehen für Swiss-Typ

Mit den neuen Dreh-Wendeplatten und Qualitäten der MiniTurn-Serie für Langdrehautomaten erweitert INGERSOLL die Auswahl an alternativen Prozessen.

Neue selbstzentrierende Bohrköpfe

Mit dem neuen Bohrkopftyp TPC der GoldTwist-Serie stellt INGERSOLL ein Produkt vor, dass laut eigenen Angaben zur Steigerung der Produktivität sowie einer Kostensenkung bei außergewöhnlicher Leistung und längerer Werkzeugstandzeit führt.

Neue Stechplatten

INGERSOLL hat neue MiniFlex-Stechplatten und Halter zum Inneneinstechen kleiner Durchmesser ab 8 mm vorgestellt.

RhinoTurn-Adapter für Standarddrehhalter

INGERSOLL hat die neuen RhinoTurn-Adapter vorgestellt. Mit ihnen können die kleineren, stabilen und wirtschaftlichen RhinoTurn-Wendeschneidplatten in Standarddrehhalter eingebaut werden.

Ingersoll erweitert T-Turn

Der Werkzeugspezialist gab einen erweiterten Produktbereich für die Qualitäten TT3010 und TT3020 bekannt. Für die beiden Schneidstoffe stehen jetzt mehr Wendeschneidplatten bereit.

Für die harten Werkstoffe

Ingersoll hat neue T-ClampUltra+ CBN-Schneidenträger vorgestellt. Laut Herstellerangaben eignen sich diese für Bearbeitungen mit hohem Vorschub und bieten hervorragende Oberflächenqualitäten an hochgehärteten Werkstückmaterialien.

Spanformer für kleinere Teile

INGERSOLL hat die RhinoTurn-Serie vorgestellt. Die neuen Spanformer sind speziell für die Bearbeitung kleinerer Bauteile entwickelt. Ihr Einsatzgebiet sind in erster Linie Swiss-Typ Drehautomaten.

Kooperation trägt erste Früchte

Die NILES-SIMMONS Industrieanlagen GmbH arbeitet mit der INGERSOLL Werkzeuge GmbH zusammen - Ziel ist die stetige Erforschung und Weiterentwicklung von Frästechnologien im Werkzeugmaschinenbereich und der gemeinsame Vertrieb der entwickelten Verfahren.

HiPosTrio-Serie erweitert

INGERSOLL hat die HiPosTrio-Produktreihe mit neuen THLS04-Wendeplatten und passenden Fräswerkzeugen erweitert.

Neue INGERSOLL-Planfräser

INGERSOLL hat die DiPosHexa 45° Planfräser vorgestellt. Die Werkzeuge mit 45° Einstellwinkel besitzen 2-seitige Wendeschneidplatten mit 12 Schneiden, die laut Hersteller zur Steigerung der Produktivität, auch bei schwerer Bearbeitung und beim Schruppen, beitragen.

Neue Hochdruckhalter vorgestellt

INGERSOLL hat die neuen CoolBurst-Stechschwerter und Bohrstangen vorgestellt. Laut Hersteller bieten sie durch ihre zwei effizienten Kühlmittelbohrungen und bis zu 340 bar Kühlmitteldruck eine hervorragende Spanabfuhr und somit eine bessere Standzeit.

Klemmung optimiert

Mit der CUTSFeed-Serie stellt INGERSOLL neue einseitige Schneideinsätze und Halter vor. Laut dem Werkzeughersteller ist die Konstruktion des Schneideinsatzes deutlich robuster und stabiler als die herkömmlichen Selbstklemmungen.