Start Schlagworte Formenbau

Schlagwort: Formenbau

Mit neuem Vorstand in die Zukunft

Marco Schülken, Daniel Käfer und Udo Staps engagieren sich für die Weiterentwicklung des Werkzeugbaus in Deutschland

Moulding Expo – Neuer Messetermin zum Jubiläum

Die Moulding Expo verkündet einen neuen Termin. Die Internationale Fachmesse für Werkzeug-, Modell- und Formenbau findet vom 6. bis 9. Mai 2025 statt.

Wolframkarbidhartmetall besser Fräsen

Projektstart von „ProWerWolf” am WZL der RWTH Aachen. Das Projekt hat es sich zum Ziel gesetzt, die Werkzeug- und Prozessauslegung beim Fräsen von Wolframkarbidhartmetall zu untersuchen, um die Zerspanbarkeit zu verbessern und die Prozesssicherheit zu steigern.

Beschichtungen für alle Fälle

Bei der Herstellung von Erodierelektroden oder beim Fräsen von Formen sind leistungsstarke Zerspanwerkzeuge ein essenzieller Bestandteil. CemeCon hat für alle Fälle die passende Beschichtung zur Hand und wird damit zum Partner für Werkzeughersteller, deren Kunden im Werkzeug- und Formenbau tätig sind.

Konzept „Alle unter einem Dach“ überzeugt

Nach vier Jahren Pause fand die Moulding Expo wieder in Präsenz statt. Laut Veranstalter legte die internationale Fachmesse für den Werkzeug-, Modell- und Formenbau einen erfolgreichen Restart hin.

GF Machining Solutions auf der Moulding Expo

Auf der Messe für den Werkzeug- und Formenbau präsentiert sich das Unternehmen als Lösungsanbieter, das von der Beratung bis zur Umsetzung von Fertigungsanlagen alles aus einer Hand anbietet.

Zeitvorteil dank Multikupplung

Meusburger bietet mit seiner Multikupplung eine Lösung zur Rüstzeitoptimierung im Formenbau. Laut Herstellerangaben ermöglichen verschiedene Multikupplungen den Anschluss der Temperierkreisläufe in nur einem Arbeitsschritt. Das spart Zeit und verhindert Fehler. 

Mehr als 70 Mal Werkzeug- und Formenbau

Der VDWF-Gemeinschaftsstand auf der Moulding Expo ist wieder gut gefüllt: Über 70 Mitaussteller werden dort vertreten sein. Beim Verband ist die Vorfreude groß, denn nach vier Jahren Pause kommt die Branche wieder zusammen.

Neue Lösung fürs Fräsen gefunden

Bei Karl Walter Formen- und Kokillenbau ist man ständig dabei, Prozesse zu verbessern - so auch das Fräsen. Hier setzt das Unternehmen jetzt auf die MILL 4 FEED-Hochvorschubfräser von ISCAR. Damit kann Walter kürzere Bearbeitungszeiten, größere Prozesssicherheit, längere Standzeiten und Kosteneinsparungen realisieren.

Moulding Expo: Tiefer in Themen einsteigen

Während der Moulding Expo gibt das Rahmenprogramm die Möglichkeit, sich genauer mit aktuellen Trends der Branche zu beschäftigen. Der Fokus liegt hierbei auf Innovationen und Praxis sowie der hohen Bedeutung der Nachwuchsförderung.

OPEN MIND auf der Moulding Expo

Der Hersteller präsentiert seine CAD/CAM-Suite hyperMILL als durchgängige Komplettlösung für den Werkzeug- und Formenbau. Für die Branche ist nicht nur interessant, dass die Software Aspekte wie Elektrodenfertigung und Drahterodieren abdeckt - Auch einige neue Funktionen des aktuellen Release hyperMILL 2023 könnten Beachtung finden.

MAPAL auf der Moulding Expo 2023

Zur internationalen Fachmesse für den Werkzeug-, Modell- und Formenbau präsentiert MAPAL sein umfassendes Werkzeugprogramm in dieser Sparte, Engineeringkompetenz im Bereich CAD-CAM Simulation und den neuen Online-Shop mit kostenloser Lieferung.

Graphitbearbeitung im Mittelpunkt

Graphit ist aus dem Formenbau nicht mehr wegzudenken. Aus diesem Grund hat ZECHA gemeinsam mit Partnerunternehmen ein Seminar veranstaltet, das interessierten Anwendern umfassende Informationen rund um den Werkstoff Graphit und dessen Bearbeitung vermittelt hat.

Jahreshauptversammlung in großer Runde

Teilnehmerrekord bei der VDWF-Jahreshauptversammlung 2023: 220 Teilnehmer und damit beinahe die Hälfte der derzeit 483 Verbandsmitglieder nahmen an der Veranstaltung Ende April teil. Der Verband sieht sich daher bestätigt, dass das Interesse der Werkzeug- und Formenbau-Branche am gemeinsamen Austausch hoch ist.

Termine