Neuer Geschäftsführer bei Rhenus Lub

Wechsel in der Geschäftsführung von Rhenus Lub: Am 1. Februar 2024 übernahm Johannes Samwer (42) die Leitung der Bereiche Vertrieb, Produktmanagement, Marketing, Beschaffung und Logistik beim innovativen Familienunternehmen für industrielle Schmierstoffe.

893
Johannes Samwer übernahm am 1. Februar 2024 die Position als Geschäftsführer für Einkauf und Vertrieb bei Rhenus Lub (Bildnachweis: Rhenus Lub)

Nach über 30 Jahren erfolgreicher Tätigkeit bei Rhenus Lub verabschiedet sich der bisherige Geschäftsführer Meinhard Kiehl in den Ruhestand. In seiner Zeit hat er sowohl die strategische Ausrichtung als auch die operative Umsetzung der Vertriebs-, Marketing- und Produktmanagementaktivitäten entscheidend vorangebracht. Durch seine ausgeprägte Identifikation mit dem Unternehmen hat er eine positive und inspirierende Unternehmenskultur gefördert. „Wir sprechen Meinhard Kiehl unseren herzlichen Dank aus für sein großes Engagement und die loyale Zusammenarbeit. Wir wünschen ihm für seinen neuen Lebensabschnitt alles erdenklich Gute“, sagt Dr. Max Reiners, geschäftsführender Gesellschafter von Rhenus Lub.

Sein Nachfolger Johannes Samwer war zuvor rund 14 Jahre lang in unterschiedlichen Führungspositionen beim Spezialchemie-Konzern LANXESS in Köln tätig, zuletzt als Global Sales Director innerhalb der Business Unit Material Protection Products. In dieser Position trug er globale Verantwortung für die strategische Ausrichtung und Steuerung der operativen Einheiten im Vertrieb und von externen Partnerschaften. Weitere Stationen bei LANXESS umfassten unter anderem einen mehrjährigen Aufenthalt in den USA (Pittsburgh, Pennsylvania) zur Zusammenführung und Leitung eines Geschäftsbereichs der Business Unit Rhein Chemie. Johannes Samwer verfügt über einen Master of Science in Business Administration von der Universität Münster und hat seine Kompetenzen durch berufsbegleitende Management-Seminare an der Harvard Business School sowie an der London Business School fortlaufend vertieft.

„Wir freuen uns, mit Johannes Samwer einen neuen Geschäftsführer für Einkauf und Vertrieb gefunden zu haben, der umfangreiche Erfahrung in der Leitung komplexer Geschäftsbereiche, ein tiefgreifendes Verständnis technischer Zusammenhänge und umfassende Kompetenzen sowohl in Fragen der strategischen Ausrichtung als auch zu operativen Abläufen mitbringt“, so Dr. Max Reiners. „Gemeinsam werden wir den Wachstumskurs und die Weiterentwicklung unseres gesamten Portfolios an Kühlschmierstoffen, Schmierfetten und den dazu gehörigen Services erfolgreich vorantreiben, um unsere starke Position als nachhaltiger Wertschöpfungspartner in Deutschland und internationalen Märkten weiter auszubauen.“

Kontakt

www.rhenuslub.de