Kyoceras neuer Tangentialfräser

Der neue Tangential-Eckfräser von Kyocera ist für Schulter-, Nut- und Rampenfräsanwendungen sowie als Planfräser für die Schwerzerspanung konzipiert.

Keine Haarspalterei

Präzision in Höchstform. ZECHA ist es, in Zusammenarbeit mit dem Maschinenhersteller KERN Microtechnik, gelungen, eine Beschriftung in ein menschliches Haar zu fräsen.

3° fürs Stechen

Die Walter AG hat ein neues Stechsystem mit um 3° geneigter Einbaulage vorgestellt. Die Stechhalter G3051-P und die neuen MX22-2L/R-Wendeschneidplatten sind speziell für das Stechen entlang einer Schulter angedacht.

ISCAR kommt zur METAV

ISCAR nutzt die Metav 2020 als wichtige Plattform und präsentiert seine wirtschaftlichen Lösungen zum Drehen, Fräsen und Bohren.

Anwendungsmöglichkeiten erweitert

Die INGERSOLL Werkzeuge GmbH hat neue Gewinde-Einschraubfräser mit ChipSurfer-Anschluss vorgestellt. Diese sind eine Ergänzung zum bestehenden RapidThread-Programm.

Hohe Effizienz in der Mikrobearbeitung

Mit den VHM Mikrobohrern der Serie ADO-MICRO erweitert OSG sein Portfolio in diesem Bereich. Die Neu- bzw. Weiterentwicklungen führen zu stabilen Bohrprozessen und einer hohen Effizienz bei entsprechend langen Standzeiten.

Gewindewerkzeuge ergänzt

WEXO hat seine XTOP-Gewindeformer durch eine neue Innengewindeformer-Serie ergänzt. Diese bietet mehr Standweg und Prozesssicherheit in schwer zerspanbaren Stählen.

Gezielter Spanbruch

Die Paul Horn GmbH erweitert die Systeme Mini 108 und Mini 114 mit einer neuen Geometrie GM zum Gewindedrehen.

ISCAR legt einen Zahn zu

Mit dem NAN 3 FEED hat ISCAR einen sehr kleinen Hochvorschubfräser für einseitige, dreieckige Miniatur-Wendeschneidplatten (WSP) im Durchmesserbereich von acht bis zehn Millimetern vorgestellt.

LMT Tools kündigt Restrukturierung an

LMT Tools reagiert auf Abschwung in der verarbeitenden Industrie mit europaweiten Restrukturierungsmaßnahmen

Konzept für die Fertigung von Achsträgern

Mit spezialisierten Sondermaschinen und integrierten Werkzeuglösungen werden Fahrwerksteile aus AlSi9 prozesssicher und wirtschaftlich gefertigt.

Signifikant verbesserte Fräsprozesse

Bis zu 70 Prozent schneller beim Fräsen – dies ist das stolze Ergebnis von Optimierungslösungen, die Zimmermann Formen- und Werkzeugbau aus dem mittelhessischen Gladenbach gemeinsam mit MMC Hitachi Tool erarbeitet hat.

Beschichtungen für die Zukunft

Auf der GrindTec zeigt CemeCon die HiPIMS-Technologie. Diese bietet Lösungen für die Anforderungen der Zukunftsmärkte Luft- und Raumfahrt, Elektromobilität, Kommunikation und Medizintechnik. 

Universell einsetzbare Geometrie

Unter der Bezeichnung »MU5« stellt Walter eine neue doppelseitige Wendeschneidplatte für Dreh-Bearbeitungen vor.