Beschriftungswerkzeuge sichern Qualität und Rückverfolgbarkeit

Typen-, Chargen- oder Seriennummern – ohne lückenlose Kennzeichnung lassen sich Bauteile kaum identifizieren oder rückverfolgen. Doch genau das sind die Anforderungen der Industrie, um durchweg beste Qualität anbieten zu können. Mit dem Ziel die Wirtschaftlichkeit beim Markierungsvorgang zu optimieren, hat die Hommel+Keller Präzisionswerkzeuge GmbH eine Vielfalt an Beschriftungswerkzeugen im Programm, die sich direkt in den Fertigungsprozess integrieren lassen.

Neue Wendeschneidplatten mit positiver Geometrie

Mit positiven ISO P Geometrien erweitert die Walter AG ihr Tiger•tec Silver Programm um drei Vertreter dieser Geometrie, die bei geringen Schnittdrücken und kleinen Durchmessern ihr Potenzial voll ausspielt.

Ohne Umweg zum Sonderwerkzeug

Safety präsentiert mit QUICK-SAF eine neue Softwareplattform für Sonderlösungen

Neue T-TANK Serie

Kleine Wendeschneidplatte – große Leistung

Überwachung von Prozessen meistern

Die Logikverteiler von Meusburger in Kombination mit den neuen Endschaltern mit Rollen- oder Kuppenstößel ermöglichen eine universelle Werkzeugüberwachung.

Mehr Flexibilität und Effizienz mit InvoMilling

Innovative Verzahnungsmethode für Bearbeitungszentren und Dreh-Fräsmaschinen

Jetzt in Produktion

BIG KAISER stellt nächste Generation digitaler Feinbohrköpfe mit Wireless-Verbindung vor.

Traditionsmarke Safety in neuem Gewand

Der französische Werkzeughersteller Safety präsentierte sich erfogreich auf der AMB.

Frässystem von CERATIZIT mit 16 Schneiden pro Wendeschneidplatte

Das neue MaxiMill 273 mit doppelseitig verwendbaren Oktagon Fräsplatten von CERATIZIT setzt Maßstäbe in Sachen Wirtschaftlichkeit

Schneller zur Nut

KOMET Quatron hi.feed WSP-Fräser bewährt sich beim Tauchfräsen einer Schieberkammer

Horn erweitert Hochvorschubfrässystem DAH25

Schaftfräser in 3xD-Ausführung und Einschraubköpfe für die bestehende Wendeschneidplatte DAH25 in der Sorte SA4B ergänzen das Werkzeugsystem DAH25 zum Hochvorschubfräsen der Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH.

Komplettprogramm zum Hartdrehen

Das Secomax CBN-Sortenprogramm

Horn bleibt Horn: Auch zum 50sten

Der erfolgreiche Hersteller von Zerspanungswerkzeugen feiert in diesem Jahr seinen 50. Gründungstag. Den Rahmen für die Feierlichkeiten bilden die Horn-Technologietage am Standort Tübingen.

Tiger•tec® Silver ISO P Generation

Enorme Leistungssteigerungen von bis zu 75 Prozent bei Standzeit, Produktivität oder Prozesssicherheit ermöglicht die neue Tiger∙Tec® Silver ISO P Generation von Walter beim ISO-Drehen in der Stahlzerspanung.