Etabliert und Zertifiziert

3 D-Druck – Pionier Stemo Tec erhält Zertifizierung nach ISO 9001:2015

383

Der im Ruhrgebiet ansässige Spezialist für die Herstellung von Prototypen- und Kleinserien, die Firma Stemo Tec GmbH, zählt zu den Pionieren im Bereich Rapid Prototyping. Bereits im Jahre 1993 startete das Unternehmen mit den allerersten 3D-Druckverfahren via Stereolithografie. Der in 24 Jahren erarbeitete Erfahrungsschatz im Bereich 3 D- Druck- und Rapid Prototyping bietet viele wirtschaftliche Lösungen rund um das Thema generative Fertigungstechniken. Das Arbeitsspektrum umfasst neben der Stereolithografie auch weitere 3D-bildende Verfahren wie den Vakuum- und Feinguss oder das Rapid Tooling.

Kunden aus den unterschiedlichsten industriellen Bereichen, von der Automobilbranche über verschiedenste Konsumgüterhersteller bis zur Medizintechnik, schätzen die vielfältigen Möglichkeiten und den großen Erfahrungsschatz des 3D- Spezialisten Stemo Tec.  Außergewöhnliche Projekte und neue Materialien erfordern außergewöhnliche Ideen und Technologien und genau davon hat Stemo Tec einiges zu bieten.

Um die Kundenzufriedenheit zu steigern und das Unternehmen technisch, wirtschaftlich und organisatorisch weiter zu entwickeln, hat die Geschäftsführerin, Frau Kordula Emde, die strategisch wichtige Entscheidung getroffen ein Qualitätsmanagement-System nach ISO 9001:2015 im Unternehmen zu etablieren.

Nach einer intensiven Vorbereitungszeit von 5 Monaten wurde im Mai 2017 das Zertifikat Nr. 731005545 durch den TÜV Hessen übergeben.

Kontakt:

www.stemotec.de