Neuer PVD-Schneidstoff für zähe Fälle

INGERSOLL stellt neuen Schneidstoff für Drehwendeschneidplatten vor

298

INGERSOLL Werkzeuge GmbH stellt den neuen TT8080 vor, der im Besonderen für das Drehen von rostbeständigem Stahl und hitzebeständigen Legierungen entwickelt wurde.
Dieser Schneidstoff bietet eine exzellente Zähigkeit und hohe Ausbruchfestigkeit bei der Bearbeitung von rost- und hitzebeständigen Materialien im unterbrochenen Schnitt und bei der Schruppbearbeitung.

Die neueste PVD-Beschichtungstechnologie stellt sicher, dass das Grundsubstrat keinerlei Versprödung unterliegt und somit die hohe Zähigkeit auch bei niedrigen Schnittgeschwindigkeiten gewährleistet ist.
Weiterhin verfügt diese Beschichtung über eine besonders glatte Oberfläche, die in Kombination mit einer speziellen Oberflächenbehandlung Aufbauschneidenbildung verringert.
Die neuen PVD-beschichteten Wendeschneidplatten werden in den Grundformen CNMG, DNMG, TNMG und WNMG angeboten. Bei den angebotenen Spanformern ML, EM und EA ist der Spanformer ML die erste Wahl in Verbindung mit der TT8080.

Kontakt:

www.ingersoll-imc.de