Für besonders kleine Drehteile

Die Otto Dieterle Spezialwerkzeuge GmbH bietet jetzt auch Kalibrierwerkzeuge mit Wechselplatten für Aufnahmen mit AWN 15 an.

1050
Kalibrierwerkzeuge mit Wechselplatten für AWN 15

Für die Herstellung von Drehteilen mit höchsten Toleranzansprüchen und Oberflächengüten auf Mehrspindelautomaten ist das Kalibrieren besonders geeignet. Die Firma Dieterle fertigt eine breite Palette an Kalibriersystemen, die innerhalb kurzer Zeit auf kundenspezifische Bedürfnisse in Bezug auf Maschine, Kalibriergerät, Werkstückeigenschaften und zu bearbeitendes Material angepasst werden.

Neben Werkzeugen aus Vollhartmetall und gelöteter Ausfertigung werden nun Werkzeuge mit Hartmetall-Wechselplatten für kleine Kalibriergeräte mit der Aufnahme AWN 15 angeboten. Diese Sortimentserweiterung basiert auf Anforderungen von Kunden, die sehr kleine Drehteile fertigen müssen und dabei auf eine absolute Prozesssicherheit angewiesen sind. Die Firma Dieterle sieht hier stetig steigende Kundenbedürfnisse, und hat deshalb die Fertigung speziell in diesem Werkzeugbereich forciert.

Durch die Konstruktion des FP-Wechselplattensystems von Dieterle kann die gesamte Bauhöhe des Kalibrierwerkzeugs auf ein Minimum reduziert werden. Damit wird den besonders geringen Platzverhältnissen in kleinen Kalibriergeräten Rechnung getragen. Durch die hohe Wechselgenauigkeit können die Vorteile eines Wechselsystems gegenüber Monoblock-Werkzeugen auch beim Kalibrieren genutzt werden. Dadurch wird eine Reduzierung der Werkzeugkosten erzielt.

Kontakt:

www.dieterle-tools.com