Innovative Sägetechnik auf den Turning Days Süd

Bei den Turning Days Süd zeigt die KASTO Maschinenbau GmbH & Co. KG ihre hohe Kompetenz in der Sägetechnik. Präsentiert werden innovative Band- und Kreissägemaschinen für die effiziente und wirtschaftliche Bearbeitung von Metall-Langgut und Blech – darunter auch die neue Baureihe KASTOwin.

1085
Die Sägebaureihe KASTOwin: Eine flexible Allround-Lösung mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die KASTOwin-Baureihe umfasst fünf Bandsägevollautomaten mit Schnittbereichen bis zu 1.060 Millimeter. Auf dem Stand seiner baden-württembergischen Werksvertretung, der A & U Geiger GmbH & Co. KG, zeigt KASTO das Modell KASTOwin A 3.3 mit einem Schnittbereich von 330 Millimetern live in Aktion. Die KASTOwin eignet sich für verschiedene Materialien sowie zahlreiche Anwendungen in Handwerk und Industrie. Die fünf Modelle sind alle nach derselben Bauweise konstruiert, die verwendeten Komponenten sind weitgehend identisch. Dadurch kann KASTO die neuen Sägen deutlich günstiger anbieten als vergleichbare Produkte anderer Hersteller.

Gleichzeitig ermöglicht die durchdachte und robuste Konstruktion der KASTOwin höchste Schnittleistungen. Für eine einfache Bedienung sorgt die Sägemaschinensteuerung SmartControl, die alle Materialdaten enthält und sämtliche notwendigen Parameter automatisch einstellt. Das eigens für diese Baureihe entwickelte System KASTOrespond erfasst zudem permanent die Kräfte am Werkzeug und setzt diese intelligent in Vorschubbewegungen um.

Ebenfalls auf dem Stand von A & U Geiger (Halle C, Stand 13) zu sehen ist der Hochleistungs-Kreissägeautomat KASTOspeed in Verbindung mit dem robotergestützten Sortiersystem KASTOsort. Die Sägen dieser Baureihe eignen sich besonders für den kostengünstigen Großserieneinsatz.

Mit dem robotergestützten Sortiersystem KASTOsort lassen sich Sägeabschnitte vollautomatisch abstapeln, entgraten, reinigen, wiegen oder markieren.
Das robotergestützte Sortiersystem KASTOsort

Das bei den Turning Days Süd ausgestellte Modell KASTOspeed C 9 ist mit einem Hartmetall-Sägeblatt zur Bearbeitung von Stahl ausgestattet und für Durchmesser bis 90 Millimeter konzipiert. Die optimale Positionierung des Sägegetriebes und die Vierpunkt-Werkstückspannung ermöglichen einen äußerst kurzen Sägehub. Dank ihrer hohen Zuverlässigkeit und Präzision ist die KASTOspeed eine der meistverkauften Massenschnitt-Kreissägen ihrer Art weltweit. Das Sortiersystem KASTOsort ermöglicht eine zusätzliche Effizienzsteigerung: Durch die Integration von Industrierobotern mit passenden Greifsystemen in die Säge lassen sich Abschnitte vollautomatisch entnehmen und packdichteoptimiert abstapeln, entgraten, wiegen oder weiteren Bearbeitungsanlagen zuführen.

KASTO bei den Turning Days Süd: Halle C / Stand Nr. 13 (A & U Geiger GmbH & Co. KG)

Kontakt:

www.kasto.de