High-Speed Kurvenrollen-Dreh-/Indexiertisch von Haas

Bearbeitungs- und Schaltgeschwindigkeiten von bis zu 830°/Sekunde

1708

Bei Bearbeitungszentren stellt eine 4. Achse in Form eines Dreh- und Indexiertisches eine hervorragende Möglichkeit dar, die Produktivität zu steigern, den Rüstaufwand zu verringern und die Präzision bei der Bearbeitung komplexer Bauteile zu erhöhen. Durch die Kombination eines schnellen Dreh- und Indexiertisches mit einer schnellen Maschine entsteht ein High-Speed-Kraftpaket, das die Zykluszeiten weiter verkürzt.

Der HRC210 von Haas Automation ist ein High-Speed Kurvenrollen-Dreh- und Indexiertisch mit einer Bearbeitungs- und Schaltgeschwindigkeit von bis zu 830°/Sekunde. Er bietet ein Spindeldrehmoment von 149 Nm für die synchrone 4-Achsen-Bearbeitung und eine pneumatische Bremse mit einem Haltemoment von 182 Nm für stationäre Arbeiten. Die Schaltgenauigkeit beträgt ±30 Bogensekunden mit einer Wiederholbarkeit von 4 Bogensekunden. Die 210 mm große Spannfläche des HRC210 besitzt eine Mittenhöhe von 152,40 mm mit einer 50,8 mm x 48,5 mm tiefen Führungsbohrung und einer 45 mm Durchgangsbohrung. Sechs radiale T-Nuten erleichtern das Einspannen des Werkstücks. Zum zusätzlichen Abstützen langer Werkstücke werden sowohl manuelle als auch pneumatische Reitstöcke angeboten.

Der HRC210 wird von einem leistungsstarken Kurvenrollensystem angetrieben, das mit Hilfe eines Servomotors mit hohem Drehmoment eine Globoidkurve mit Abtastelementen (Kurvenrollen), die gleichmäßig um den Durchmesser einer Walze angeordnet sind, in Bewegung versetzt. Nadellager in den Kurvenrollen gewährleisten einen laufruhigen Kontakt mit der Steuerkurve und ein präzisionsgefertigtes Kurvenprofil sorgt für eine exakte Geschwindigkeit und Bewegung. Da der Walzenantrieb beim Einbau vorgespannt wird, erreicht das System eine hohe Steifigkeit und hohe Drehzahl sowie ein hohes Drehmoment. Gleichzeitig werden der Verschleiß und der Wartungsaufwand verringert.

Wenn Sie an einem High-Speed Dreh- und Indexiertisch interessiert sind, um die Zykluszeiten zu verkürzen und die Genauigkeit zu erhöhen, ist der Haas HRC210 die Lösung der Wahl. Wie alle Produkte von Haas wird auch der HRC210 durch ein weltweites Netzwerk von Haas Factory Outlets (HFO) unterstützt, das in Bezug auf Betreuung und Kundendienst als vorbildlich und führend in der Branche gilt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.HaasCNC.com.

Hinweis:

Erfordert eine Haas Fräsmaschine mit Software-Version 18.13 oder höher. Beinhaltet den erforderlichen Antrieb für die 4. Achse und die Verkabelung. Nicht verfügbar für den autonomen Betrieb.

Kontakt:

www.haascnc.com