Für anspruchsvolles Plan- und Profilschleifen

Mit der neuen ORBIT-Serie erweitert die Blohm Jung GmbH ihr Produktprogramm um eine komplett neu entwickelte Baureihe.

1869

Die ORBIT-Serie setzt speziell im Segment der kleinen bis mittelgroßen Plan- und Profilschleifmaschinen neue Maßstäbe. Bei der Entwicklung der neuen Maschinenserie flossen die Ergebnisse aus umfangreichen Marktuntersuchungen in Europa ein.

Die Baureihe umfasst drei Maschinengrößen mit Schleifbereichen von 200 x 500 mm über 300 x 600 mm bis hin zu 400 x 800 mm. Die Maschine zeichnet sich durch ein modulares Kreuzschlittenkonzept und hydrodynamische Gleitführungen in der X-Achse aus. Diese Verbindung sorgt für ein besonders gleichmäßiges Schliffbild.
Der Anwender hat die Wahl zwischen zwei Steuerungsvarianten: zum einen die professionelle CNC-Steuerung mit der Werkzeugbaulösung von JUNG, zum anderen die bewährte BLOHM EasyProfile-Steuerung mit intuitiver Touch-Bedienung für den Werkstattalltag.

Die konstruktiven Merkmale der ORBIT, wie Support-Bauweise, Kugelgewindespindeln in allen drei Achsen und die patentierte Tischführung mit einem neu entwickelten Verbund-gleitbelag gewährleisten die hohe Präzision. Die werkstattgerechten, bedienerfreundlichen Steuerungen und eine Arbeitsraumverkleidung wahlweise mit einer Teileinhausung mit Schiebetür oder einer Volleinhausung sorgen für eine praxisgerechte Bedienung.

Kontakt:

www.blohmjung.com

www.schleifring.net