AMEC stellt präsentiert neue Wechsel-Bohrplatten

Allied Maxcut (AMEC) ergänzt seine High Penetration Bohr Produktpalette mit der GEN3SYS® XT Reihe.  

2398

Die neue GEN3SYS® XT Reihe besteht aus vier neuen Wendeplatten-Geometrien, die mit den existierenden GEN3SYS® Haltern eingesetzt werden können. Die Schneideinsätze decken einen Durchmesserbereich von 11.00mm bis 35.00mm ab. Je nach Ausführung sind die Einsätze für die Bearbeitung von Stählen,  rostfreien Stählen oder Gusswerkstoffen geeignet.

Geometrien und Einsatzgebiete:  
Standard Geometrie
Allgemeine Geometrie für verschiedene Materialien
Gusseisen Geometrie (CI)
Bearbeitung duktiler Werkstoffe wie Sphäroguss und Grauguss
Low Rake Geometrie (LR)
Robuste Geometrie für härtere Stähle und ungünstige Bearbeitungsbedingungen.
Edelstahl Geometrie (AS) Bearbeitung autenitischer und rostfreier Stähle bei hoher Temperaturentwicklung.

 

AMEC verspricht bei den neuen Wendeplatten hohe Vorschübe und sehr gute Spankontrolle bei langen und gleichbleibenden Standzeiten.  

Die gesamte XT Reihe ist im neuen Katalog von Allied Maxcut zu finden der auch unter folgender Adresse zum Download bereitsteht:

 

 

 

 

 


Download: www.alliedmaxcut.com