Neuer GRESSEL-Produktekatalog „Werkstück-Spanntechnik“

Praxisorientiert und mit detaillierten Anwendungsbeispielen präsentiert GRESSEL seine neue Produktübersicht

2019

Mit einem Gesamtumfang von über 300 Seiten stellt der neue GRESSEL-Katalog „Werkstück-Spanntechnik“ das Standardwerk der aktuellen Werkstück- und Nullpunkt-Spanntechnik dar. Bedienungs- und anwendungsgerecht konzipiert, besticht der reich bebilderte Katalog mit wirklich aussagefähigen und sofort nutzbaren Praxisinfos. Nach der Vorstellung der einzelnen Werkstück-Spannsysteme in kurzer Textform sowie in Grafik und Bildern folgen detaillierte Angaben bezüglich Technik, Anwendervorteilen, Kompatibilität zum GRESSEL-Baukasten sowie Ausrüstungs- oder Umrüstungs- Flexibilität.

Besonders breiten Raum nehmen zudem zahlreiche Anwendungsbeispiele ein. Diese sind durch Zusatzinfos gekennzeichnet und versetzen den Anwender in die Lage, für „seine“ speziellen Spanntechnik-Herausforderungen anforderungsgerechte Lösungen zu finden. Zu jedem Produktkapitel gibt es eine entsprechende Zubehörliste, wie zum Beispiel über Systembacken, Aufsatz- und Wechselbacken, mit der sich der Anwender aus dem Katalog ein angepasstes Werkstück-Spannsystem individuell zusammenstellen kann.
Der Katalog ist in den Sprachen deutsch und englisch erhältlich und wird auf Anfrage kostenlos versandt.

Bild: Titelblatt des neuen GRESSEL-Produktkatalogs „Werkstück-Spanntechnik“

Kontakt:

GRESSEL AG

Spanntechnik
Schützenstr. 25
CH-8355 Aadorf

Telefon +41 (0)52 368 16 16
Telefax +41 (0)52 368 16 17
Mail info@gressel.ch
Web www.gressel.ch