ZOLLER »smile EDM« steigert die Produktivität beim Erodieren

Ausrichten und Vermessen von Elektroden außerhalb der Erodiermaschine

3802

Der Einsatz von Voreinstellgeräten ist für Zerspanungswerkzeuge vor allem in der Serienfertigung schon lange Standard. Mit dem »smile EDM« hat die E. Zoller GmbH & Co. KG in Pleidelsheim ein Einstellgerät zur Vermessung und Positionierung von Elektroden für Erodiermaschinen vorgestellt. Das Einstellgerät ermöglicht eine präzise Voreinstellung der Elektrode außerhalb der Maschine und verringert somit deutlich die Rüstzeiten. Durch die meist sehr hohen Laufzeiten beim Erodieren von Werkstücken kann somit die Produktivität der Erodiermaschine erheblich und effizient gesteigert werden.Die Positionierzeit in der Maschine wird auf ein Minimum reduziert.

Das »smile EDM« vermisst die Elektrode zur genauen Positionierung in vier Schritten:

– Versatzwinkel der Elektrode
– Mittenversatz in der X-Achse
– Mittenversatz in der Y-Achse
– Länge der Elektrode Z-Achse

Ausgerüstet mit einer automatischen Werkzeugaufnahmespindel, benötigt das ZOLLER »smile EDM« zur Durchführung der Messaufgaben rund eine Minute. Ohne dieses Hilfsmittel benötigt das Voreinstellgerät rund drei Minuten. Die Vermessung erfolgt mit einem Renishaw-Messtaster. Die im »smile EDM« integrierte und durch grafische Menüführung sehr anwenderfreundliche Software »pilot 3.0«, ermöglicht die Anzeige und Ausgabe der Messergebnisse. Für die Ausgabe stehen dem Anwender verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung:

– Etikett
– Messprotokoll
– steuerungsgerecht für die Maschine (DNC, Netzwerk, Online)
– Werkzeugidentifikation

Das »smile EDM« kann mit alle gängigen Werkzeug-Aufnahmesystemen wie z.B. Systeme 3R, Hirschmann, EROWA geliefert werden. Neben der Vermessung von Elektroden ermöglicht das Gerät auch die Vermessung anderer Werkzeuge wie Bohr, Fräs- und Drehwerkzeugen.

ZOLLER bietet somit ein universelles Einstell- und Messgerät für Elektroden (zum Messen) und für Werkzeuge aller Art (einstellen, messen und prüfen).

Mit der Software »pilot 3.0« bietet Zoller dem Anwender auch eine komplette Werkzeugverwaltung sowie ein komplettes Tool-Managementsystem.


Bild 1: Elektroden vermessen mit dem ZOLLER »smile EDM«

Bild 2: Renishaw-Messtaster für präzise Messungen

Bild 3: Messprotokoll mit »pilot 3.0«

E. Zoller GmbH & Co. KG
Einstell- und Messgeräte
D-74385 Pleidelsheim
Tel. +49 7144 8970-0
Fax +49 7144 8060807
E-Mail: post@zoller.info

Web: http://www.zoller.info