Hochleistungs-Werkzeugspannsystem steigert die Leistung beim Schruppen

Das neueste Mitglied der Hydro-Grip®-Produktfamilie sorgt für verlässliche Werkzeugperformance bei Vorschruppbearbeitungen.

2027

Hydro-Grip® HD (Heavy Duty), mit integrierter Dämpfung hat das bekannt hohe Leistungs- und Stabilitätsniveau eines Hydraulikspannfutters. So gewährleistet das System eine gute Drehmomentübertragung und verbessert die Leistung von Vollhartmetall-Schaftfräsern,Bohrern und Reibwerkzeugen.

Der Hydro-Grip HD spannt zylindrische Schaftwerkzeuge mit gleichmäßig verteilter Kraft, um Rundlauffehler zu minimieren und die Übertragung hoher Drehmomente zu gewährleisten. Diese Leistung bleibt über multiple Spannzyklen konstant und sorgt damit für hochwertige Werkstückoberflächen und eine verbesserte Standzeit. Dazu wird jedes Spannfutter individuell auf die Güte 2,5 G gewuchtet, um hohe Drehzahlen zu ermöglichen.

Das schnelle und einfache Aufspannen und Wechseln der Werkzeuge verkürzt Nebenzeiten. Hydro-Grip HD ist ein hydraulisches Werkzeugspannsystem, das mit einem speziellen Schlüssel schnell mit dem vorgesehenen Drehmoment gespannt und genauso schnell wieder gelöst werden kann.

Die Hydro-Grip®-Familie hochpräziser Werkzeughalter garantiert eine sichere Werkzeugspannung bei zahlreichen Anwendungen: Der Einsatzbereich erstreckt sich vom Endschlichten bis zum Vorschruppen. Die Werkzeughalter sind mit 6-32 mm Bohrungsdurchmesser erhältlich. Sie arbeiten im Mikrometer-Toleranzbereich, um sowohl die Präzision der Werkzeuge zu steigern als auch die Werkstückoberfläche und die Bedienungsfreundlichkeit zu verbessern.

Kontakt:

www.coromant.sandvik.com/de

Anmerkungen:
Sandvik Coromant ist Weltmarktführer für Präzisionswerkzeuge im Bereich der Metallzerspanung. Das Unternehmen wird durch eigene Verkaufsmitarbeiter und Zerspanungsspezialisten in über 60 Ländern vertreten und hat weltweit rund 7.900 Mitarbeiter. Ausschlaggebend für den globalen Erfolg ist die Positionierung als umfassender Service-Dienstleister und Produktivitätspartner der Kunden: Von der Beratung und Fertigungsplanung über die eigentlichen Werkzeuge bis hin zum Recycling der verbrauchten Schneidplatten bietet das Unternehmen alles an, was der Kunde für eine produktive Nutzung seiner Maschinen benötigt. Sandvik Coromant führt rund 25.000 Produkte im Sortiment. Kern des Angebotes sind Werkzeuge zum Drehen, Fräsen und Bohren. Darüber hinaus gibt es Aufbohrwerkzeuge, modulare Werkzeugsysteme, maßgeschneiderte „Tailor Made“-Werkzeuge und Vollhartmetallwerkzeuge, Sonderwerkzeuge sowie spezielle Entwicklungen für die Luft- und Raumfahrtindustrie, den Formen- und Gesenkbau und die Kleinteilfertigung. Das Angebot wird jährlich um etwa 2.000 neue Werkzeuge erweitert.