Die Preiswerte für individuelle Anforderungen.

STUDER zeigte auf der EMO die S33smartLoad.

1779

Die S33 ist der Verkaufsschlager von STUDER unter den Universal-Rundschleifmaschinen. Beim Außen- und Innenrundschleifen von Werkstücken kleiner und mittlerer Größe in einer Aufspannung erzielen unsere Kunden erstaunlich niedrige Stückkosten. Bewährt hat sich die S33 sowohl in der Einzel- als auch in der Serienfertigung.

Was ist neu?
Die Weiterentwicklung der erprobten S33 bringt den Anwendern im Werkzeugbau, in Job Shops und in der Zulieferindustrie wichtige Vorteile: Jetzt können noch mehr Werkstücksgeometrien in einer Aufspannung geschliffen werden! Ein neuer Schleifkopf mit zwei Motorspindeln für das Außenschleifen und einer Innschleifvorrichtung machen dies möglich. Drei Schleifscheiben sorgen dafür, dass das Werkstück noch individueller und schneller bearbeitet werden kann – eine Kom-plettbearbeitung der Extraklasse!

Die S33 wird jetzt mit einer CNC Steuerung mit integriertem PC angeboten. Dadurch wird der Einsatz der neuen StuderWIN Bedienoberfläche möglich. Die Module der Programmiersoftware StuderGRIND können nun direkt auf der Maschinensteuerung installiert werden. Dies sind einmalige Vorteile für eine Universal-Rundschleifmaschine in dieser Preisklasse.

Das Handlingsystem smartLoad basierend auf dem erfolgreichen easyLoad-Konzept wurde auf der neuen S33 ebenfalls eingeführt. Neu erfolgt die Zuführung der Teile über eine Doppel-Greifereinheit in H-Anordnung. Die Stückwechselzeiten werden dadurch bedeutend schneller. Der Lader ist für Werkstücke bis zu einer Länge von 300mm und einem Durchmesser bis zu 100mm geeignet. Der Greifdurchmesser kann maximal 60mm betragen. Bei Werkstücken mit bis zu 38mm Durchmesser fasst das Kettentaktband 36 Teile. Dieses Konzept ermöglicht es, die volle Funktionalität eines Portalladers in der kompakten Kabine der S33 unterzubringen.

Bewährte S33-Features
Einfachstes Umrüsten vom Schleifen zwischen Spitzen zum Fliegendschleifen: Mit wenigen Handgriffen ist der Reitstock in seiner „Parkposition“ und gibt den Raum für das Innenschleifen frei. Profis rüsten die Maschine in zwei Minuten um. Der Maschinentisch ist schwenkbar. Die C-Achse zum Formen- und Gewindeschleifen ist optimal. Als Basis dient das Maschinenbett aus GRANITAN® (eine Studer-Erfindung). GRANITAN® weist besonders schwingungsdämpfende Eigenschafen und unerreichte Temperaturstabilitäten auf. Die Auswahl an Optionen und Zubehör ist groß.

Fritz Studer AG
CH-3602 Thun
Tel. +41 33 439 11 11
Fax +41 33 439 11 12
info@studer.com

www.studer.com