Neue Ära in der ISO-Drehbarbeitung

Kennametal - Beyond™- Plattform mit neusten CVD-Mehrlagenbeschichtungen

2349

Beyond™ wächst auch in dem derzeit schwierigen wirtschaftlichen Umfeld. Beyond™ steht für eine wegweisende Schneidstoffverbesserung, die erstmals in der ISO-Drehbarbeitung eingesetzt wurde und dort einen neue Ära in der metallverarbeitenden Industrie in Bezug auf Standzeit und Produktivitätssteigerungen einläutete. Die Kunden berichten lt. Kennametal von Produktivitätssteigerungen von bis zu 100 Prozent.

Alle Beyond™-Schneidstoffe sind mit neusten CVD-Mehrlagenbeschichtungen, die auf den jeweiligen Anwendungsfall abgestimmt sind, beschichtet. Die perfekte Abstimmung von Substrat und Beschichtung ist aber nur ein Qualitätsmerkmal von Beyond™. Alle Beyond™-Schneidstoffe werden nach der Beschichtung nochmals einem patentierten Nachbehandlungsverfahren unterzogen, dass die Oberflächenrandzone verdichtet und glättet. Somit werden die Späne reibungsfreier abgeleitet und erzeugen weniger Wärme. Die verdichtete Oberfläche ist weniger rissanfällig und verschleißt bemerkenswert langsamer und homogener. Die geringere Wärmeentwicklung ist nutzbar, um die Schneidstoffe bei höherer Schnittgeschwindigkeit einzusetzen. Nur die perfekte Komposition aus Substrat, Beschichtung und Nachbehandlung lässt solche Quantensprünge zu. Kennametal hat hierzu die Partitur geschrieben.

Basis für den Erfolg von Beyond™ ist die gezielte Abstimmung der Sorten auf auf unterschiedliche Stahlwerkstoffe, Grauguß- Sphärogusssorten aber auch rostfreien Stahl, um für jede Applikation einen optimalen Schneidstoff zur Versfügung zu stellen. Das heutige Beyond™- Produktportfolio für die ISO-Drehbearbeitung besteht aus elf innovativen Schneidstoffen und umfasst mehr als 2000 Artikel. Fünf Sorten und 22 Geometrien sind perfekt auf die Bearbeitung von Stahl, drei Sorten und zehn Geometrien für die Gussbearbeitung und drei Sorten mit acht Geometrien zum Drehen von rostfreien Stählen entwickelt worden.

Somit kann mit den Beyond™-ISO-Drehsorten ein breites Werkstoff- und Anwendungsspektrum von P05 (KCP05) bis P40 (KCP40) von der Schrupp- bis hin zu Schlichtbearbeitungen abgedeckt werden. Die hohe Leistungsfähigkeit der Sorten die sich durch Schnittgeschwindigkeits-, Vorschub- und Schnitttiefensteigerung erreichen lässt, bringt eine hohe Attraktivität für die Kunden. Versuche mit Beyond™-Schneidstoffen bei der Bearbeitung von Eisenbahnrädern, der Grünbearbeitung von Lagern und bei Schruppbearbeitungen von schweren Schmiedeteilen ergaben Produktivitätssteigerungen von bis zu 100 Prozent durch gleichzeitige Steigerungen der Schnittgeschwindigkeit, des Vorschubs und/oder der Schnitttiefe, ohne Verlust an Standzeit.

Bild: Beyond™-ISO-Drehsorten bieten ein breites Werkstoff- und Anwendungsspektrum

Kontakt:

www.kennametal.com