Asiamold verzeichnet bereits im Mai 2007 knapp 60 Aussteller aus 10 Ländern

Asiamold-Premiere vom 27.-29. September 2007

2855

Bereits fast 60 Aussteller aus 10 Ländern haben sich bis Mai 2007 zur Asiamold-Premiere vom 27.-29. September 2007 in Guangzhou in China angemeldet, Aussteller sowie einige sehr renommierte europäische Firmen, wie beispielsweise AHP Merkle, Alfred Jaeger, Axson, Doprecision Composite Materials, EOS GmbH, Goeding & Partner, Hasco, IMS SpA, KMT, Luttkus & Partner –Ingenieurbüro, Muerdter Werkzeug und
Formenbau GmbH, Necumer – Product GmbH, Schneider Prototyping, SolidCAM, Technomold, VEGA SRL, verointernational software UK. Ltd, Werkzeugbau Karl Krumpholz GmbH & Co KG.

Außerdem konnte als Partner der Asiamold der renommierte Werkzeug- und Formenbauverband Hongkongs, der Hong Kong Die & Mold Council, gewonnen werden. Dieser Verband unterstützt die Veranstalter, die Guangzhou Guangya Messe Frankfurt in Kooperation mit der DEMAT GmbH, bei der Organisation und Durchführung der Messepremiere.
Das Event wird außerdem von verschiedenen anderen Verbänden und Organisationen unterstützt, z.B. von der Taiwan Association of Machinery Industry, der Guangdong Die & Mould Industry Association, der Taiwan Mold & Die Industry Association, Guangzhou Die & Mould Industry Association, der Foshan Mould Trade Association und der Hardware-machinery Mould Association of Dongguan.

Edward Lai, Vorsitzender des Hong Kong Mould and Die Council, sagte: „Der Verband ist hocherfreut, die Weltmesse EuroMold nach Asien zu bringen, denn die EuroMold hat sich als Leitmesse des Werkzeug- und Formenbaus in Europa etabliert. Der Council ist stolz, eine solche Plattform nun in China mit aufzubauen.“

Auch Dr.-Ing. Ebergard Döring zeigte sich mit dem bisherigen Erfolgen der Erstmesse zufrieden: „Wir konnten einige sehr namhafte europäische Aussteller für die Asiamold begeistern. Der chinesische Wachstumsmarkt ist ein Markt der Zukunft und auf diesem möchten sich die Firmen frühzeitig eine gute Position verschaffen – und hierfür schafft die Asiamold eine ideale Plattform.“

Den Ausstellern wird ein Komplett-Service-Paket geboten, so dass der Organisationsaufwand für eine Messe in China minimiert wird. Es wird Hilfestellung gegeben bei der Organisation von Dolmetschern und Übersetzern, bei Visabestimmungen, Logistik oder der Organisation der Anreise. Diese Informationen werden auch auf der Webseite www.asiamold.de zur Verfügung gestellt, so dass eine umfangreiche Ausstellerinformation rund um die Uhr ermöglicht wird.

www.asiamold.de