Neuer Produktkatalog für die Marke Rübig

Kennametal bringt in diesen Tagen für seine Marke Rübig einen neuen Gesamtkatalog heraus. Dieser präsentiert sich im neuen Outfit und zweisprachig (Deutsch-Englisch).

4827

Auf nunmehr 236 Seiten wird die komplette Standardpalette für die Bereiche Bohren, Fräsen, Senken und Reiben abgedeckt. Mit mehr als 25 neuen Produkten bzw. Produkterweiterungen gegenüber der letzten Ausgabe wird die Innovationsfreudigkeit und Werkzeugkompetenz der Marke Rübig unterstrichen.
Die neue Ausgabe enthält erstmals ein komplettes Kapitel für Sonderwerkzeuglösungen.

Alle neu hinzugekommenen Standardprodukte und Produkterweiterungen sind im Inhaltsverzeichnis sowie auf den Produktseiten mit einem „Neu-Button“ gekennzeichnet. Für alle Standardwerkzeuge wurde ein „Material-Grid“ eingearbeitet, der eine Schnellübersicht über den Einsatzbereich des jeweiligen Werkzeugs direkt auf der Produktseite aufzeigt. Die genauen Anwendungsinformationen mit Schnittdaten finden sich wie gewohnt wieder im technischen Teil des Katalogs. Der allgemeine Informationsteil bietet weitere wichtige zerspanungstechnische Informationen sowie eine bis ins Detail ausgearbeitete Werkstoffgruppenübersicht nach ISO-Norm.

Der neue Katalog verspricht nicht nur die Möglichkeit, Zerspanungsaufgaben technisch optimal zu lösen, auch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis ist festzustellen.

Anmerkungen:
Kennametal Inc. (NYSE:KMT) ist ein weltweit führender Lieferant für Werkzeuglösungen, Konstruktionsteile und moderne Hochleistungsmaterialien für Fertigungsprozesse. Das Unternehmen macht seine Kunden konkurrenzfähiger, durch das gelieferte Know-how und die Spitzentechnologie selbst für anspruchsvollste Anwendungen. Viele Unternehmen, ob sie nun Flugzeugzellen oder medizinische Implantate produzieren, Turbolader oder Motorradteile, ob sie Öl oder Kohle fördern, schätzen den Beitrag von Kennametal zu ihrer Wertschöpfungskette. Die Kunden nehmen jährlich 2,3 Mrd. US-Dollar an Kennametal-Produkten und Dienstleistungen ab — geliefert von unseren 13.500 qualifizierten Mitarbeitern in über 60 Ländern; fast 50 Prozent dieses Umsatzes wird außerhalb der Vereinigten Staaten generiert.

KONTAKT:

http://www.kennametal.com