Neuer Katalog von WALTER

Mit intelligentem Suchsystem zum passenden Werkzeug

5449

Mit einem komplett neuen Katalog trägt der Werkzeughersteller WALTER seiner hohen Innovationsrate Rechnung.
Auf den 824 Seiten zwischen in robusten Hardcover finden sich nicht nur viele neue Produkte. Ganze Werkzeugsysteme, wie zum Beispiel die Xtratec-Reihe wurden erweitert und werden ausführlich mit Einsatzgebieten und Schnittdaten vorgestellt. Vom neuen Oktagonfräser F4080 über Igelfräser, Xtratec-Bohrer mit Zylinderschaft und Stechwerkzeuge bis hin zur Systemwendeplatte AD in linker Ausführung oder der erfolgreichen PVD-Beschichtung Tigertec für schwer zerspanende Materialien und den beiden neuen Sorten im Drehen WPP01 und WPP05 für die Stahlbearbeitung, finden die Anwender alles, was sie bei ihrer täglichen Arbeit brauchen. Mit dabei und beschrieben: PKD-Werkzeuge und Reib-Werkzeuge für unterschiedlichste Anwendungen. Damit beweist WALTER, dass es ein Systemlieferant für die Komplettbearbeitung auch in Branchen wie der Automotive- und Flugzeugindustrie ist.
Besonderer Clou des Katalogs: Ein ausgeklügeltes System, WALTER SELECT, mit diversen Auswahlmöglichkeiten führt den Anwender genau zu dem WALTER-Werkzeug das in seinem speziellen Anwendungsfall beste Resultate erwarten lässt.
„Der Katalog ist weit mehr als nur die Darstellung unseres Werkzeugsortiments“, so Michael Fink Produktmanager bei der WALTER AG. „Er ist auch ein Handbuch, in welchem relevante Daten für die verschiedensten Bearbeitungsfälle zu finden sind.“ Ausführlich kann sich der Leser im Anhang anhand von Schnittdatentabellen und Geometrie-Anwendungstabellen über die optimale Lösung seines Bearbeitungsproblems informieren. Das farbige Register sorgt dafür, dass mit einem Griff die richtige Produktkategorie gefunden wird.

Den Katalog können Sie bei der WALTER AG, Derendinger Straße 53, 72072 Tübingen, Tel. 07071-70 10, email: info@walter.ag.de anfordern.

Anmerkungen:
WALTER AG: Die 1919 gegründete, 1990 in eine AG umgewandelte Firmengruppe zählt weltweit zu den führenden Unternehmen der Metallbearbeitung. Sie entwickelt, produziert und vertreibt Werkzeuge mit auswechselbaren Hartmetallschneiden für die Metallzerspanung, speziell Bohren, Fräsen und Drehen. Ihr Stammsitz befindet sich in Tübingen, wo auch knapp die Hälfte ihrer rund 2.000 Mitarbeiter beschäftigt ist. Ihre Tochtergesellschaften und Vertriebspartner sind in verschiedenen Ländern auf allen Kontinenten präsent.

Kontakt

Walter AG
Derendinger Str. 53
D – 72072 Tübingen
Telefon: +49 (0) 7071/701-0
Telefax: +49 (0) 7071/701-212
www.walter-ag.de