Hommel+Keller Unternehmensgruppe geht mit neuen Produkten an den Start

Neue Produkte und Verfahren aus den Bereichen Rändeltechnik, Beschichtungstechnik & der Wärmebehandlung.

3086

Die Metav Süd bietet für die Hommel + Keller Unternehmensgruppe den optimalen Rahmen die Neuheiten aus den einzelnen Geschäftsbereichen vorzustellen. Im Jahr 2005 hatte die Unternehmensgruppe nicht nur Ihren Standort verändert und die drei Geschäftsbereiche räumlich zusammengelegt, sondern auch die internen Produktentwicklungen und Verfahrenstechnologien weiter vorangetrieben. Die Ergebnisse werden auf der Metav München auf dem gemeinsamen Messestand präsentiert.

Im Trend: Modulare Rändelfräswerkzeuge

Optimierte Produktlösungen für Rändelfräsanwendungen bilden den Schwerpunkt der Produkterweiterung im Jahr 2006. Die bereits breite Sortimentsauswahl an Zeus Rändelfräswerkzeugen bekommt weiter Verstärkung. Voll im Trend modularer Werkzeugsysteme liegt die neue Produktserie RF2-A. Die Serie ist für Rändelfräsanwendungen ab Ø 3 mm geeignet und hat einen in der Höhe verstellbaren Werkzeugschaft. Durch die Höhenverstellung wird nicht nur der Wechsel von Schaftgrösse 20 auf 25 mm spielend einfach, sondern auch die Investition in zwei Schaftgrössen erübrigt sich. Noch mehr Punkte für flexiblen Werkzeugeinsatz verdient sich die Serie durch den einfachen Wechsel von rechts auf linksdrehende Maschinen über den drehbaren Rändelkopf.

Stabil und doch kompakt

Eine der wichtigsten Werkzeugeigenschaften, die der Anwender heute vom Werkzeughersteller fordert, ist die Stabilität des Werkzeuges. Moderne Werkzeugentwicklungen müssen steigenden Anforderungen durch den erhöhten Einsatz schwerer zerspanbarer Materialien gerecht werden. Bei der Entwicklung des RF2-A wurde daher viel Wert auf eine stabile, und doch kompakte Bauweise, gelegt. Besonders bei Anwendungen unter hohen Belastungen wurden dem Werkzeug gute Testergebnisse zugeschrieben.

Nicht zu vernachlässigen: Die Werkzeugoptik

„Die Werkzeugoptik spielt doch für den Anwender überhaupt keine Rolle“, so lauten oft die Meinungen der sehr technisch versierten Produktentwickler. Allerdings, extern durchgeführte Kundenbefragungen haben gezeigt, dass die Optik des Werkzeuges sehr wohl vom Anwender als wichtiges Merkmal eingestuft wird. Die RF2-A Serie präsentiert sich daher mit seinem beschichteten Rändelfräskopf in modernem Design.

Auffallend anders: Dekorative Beschichtungen

Auch im Geschäftsfeld Beschichtungen spielen dekorative Produktmerkmale eine grösser werdende Rolle. Mit der patentierten nACo® PVD-Schicht, die in der Hochleistungszerspanung ihren Haupteinsatz findet, kann der Werkzeughersteller mit der blau-violetten Schichtfarbe Akzente setzen und sich vom Wettbewerb abheben. Die extrem hohe Wärmehärte und Oxidationsbeständigkeit garantieren optimale Standzeit – auch unter extremen Bedingungen.

Aus einer Hand: Alles rund um die Wärmebehandlung

Information und Beratung über optimale Härte – und Oberflächenverfahren bietet H + K auf der Metav München. Die H + K Härte- und Oberflächentechnik GmbH präsentiert ihr Dienstleistungsangebot mit den Verfahren Vakuumhärten, Salzbadhärten, und Galvanische Verfahren. Neu im Programm ist das Niederdrucknitrieren mit dem blanke Teile auch nach der Behandlung blank bleiben und in Bohrungen und Sacklöchern nitriert werden kann.

Besucher, die sich kompetent und umfassend über Rändel- und Beschriftungswerkzeuge, PVD-Beschichtungen und Wärmebehandlungsverfahren informieren wollen, sind bei der Hommel+Keller Gruppe gut beraten und herzlich willkommen.

Das Unternehmen

Die Hommel + Keller Unternehmensgruppe bietet in einem Kompetenzzentrum alle Felder der mechanischen Bearbeitung. Kernkompetenzen der einzelnen Firmen sind neben der Herstellung von Rändel- und Beschriftungswerkzeugen, moderne Verfahren in den Bereichen Wärme- und Oberflächenbehandlungen und PVD-Beschichtungen.

Unternehmensbereiche:
Hommel + Keller Präzisionswerkzeuge GmbH
H+K Härte- und Oberflächentechnik GmbH
H+K Surface Technology GmbH

Metav München Halle A6/Stand C67

Kontakt:
Hommel + Keller Präzisionswerkzeuge GmbH
Brunnenstrasse 36
78554 Aldingen
Mail: p.volz@hommel-keller.de
Internet: www.hommel-keller.de