Internationale Vollmer Technologie Tage ein voller Erfolg

Der Wandel von einer Produktionsfirma zum Technologie- und Dienstleistungsunternehmen wird bei der Maschinenfabrik Vollmer in Biberach zügig umgesetzt.

2601

Mit hohem unternehmerischen Engagement verstärkt Vollmer seine Kernkompetenz und baut Beratungsleistungen sowie die Nähe zu seinen Kunden konsequent aus. Heute präsentiert sich das Unternehmen als der Spezialist für die Werkzeugbearbeitung in Produktion und Service und sucht den partnerschaftlichen Dialog mit Kunden, Anwendern und Maschinenherstellern.

Dieses neue Konzept konnte jetzt auf einer hochkarätigen Fachveranstaltung , den ersten VollmerTechnologie-Tagen für High-Tech und Zukunftstrends in der Werkzeugbranche umgesetzt werden. Auf dem neuen Messegelände in Friedrichshafen wurde eine spannende Mischung aus Vorträgen, Diskussionen, Ausstellungen und Produktinformationen geboten. Während der drei Veranstaltungstage erlebten über 400 Gäste aus 26 Ländern ein begeisterndes, spannendes Programm.

Bekannte Fachleute aus Forschung, Entwicklung, Marketing und Wirtschaft referierten vor vollem Haus über neueste Technologien, Marktchancen und –trends. Referenten waren unter anderem Dr.- Ing. Dieter Brucklacher, Prof. Dr.- Ing. Hans Jörg Bullinger, Prof. Dr.-Ing. Engelbert Westkämper und Prof. Dr. phil. Gertrud Höhler. Aufgrund der internationalen Ausrichtung wurden alle Vorträge simultan in mehrere Sprachen übersetzt.

Das High-Tech Maschinenprogramm konnte in der Messehalle live erlebt werden. Darunter waren Produktneuheiten und hochproduktive Lösungen aus den Bereichen Werkzeugherstellung, für den Service von Werkzeugen und Sägeblättern sowie in Sägewerken.

Als Weltpremiere wurde mit der QX eine viel beachtete Maschinengeneration zum Erodieren von Diamantwerkzeugen mit Scheibenelektrode präsentiert. Diese Universal-Maschine ist die Lösung für die flexible Bearbeitung von unterschiedlichen PKD-Werkzeugen bis zu 400 mm Durchmesser und 400 mm Länge. Mit sechs simultan gesteuerten CNC-Achsen und umfassender Automatisierung werden neue Maßstäbe für Produktivität in Service und Produktion gesetzt.

Neben den Fachdiskussionen und Präsentationen gab das anspruchsvolle Rahmenprogramm Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und zu interessanten Gesprächen untereinander. Das besondere Ambiente des Bodensees konnten insbesondere die Gewinner der Zeppelinflüge doppelt genießen.

Kontakt:
www.vollmer.de