Zeit ist, was man daraus macht…

CHIRON lädt zum Workshop „Innovative Mehrspindelbearbeitung“ am 9. Juni nach Tuttlingen

3030

Vor allem bei der Stückkostenkalkulation von Serienteilen zählte schon immer jeder Cent. Und der Kostendruck dürfte künftig weiter steigen. Um so wichtiger ist es, alle verfügbaren Ratiopotentiale in der Fertigung rechtzeitig für die eigene Wertschöpfung zu nutzen. Wie? Zum Beispiel durch den Einsatz von CHIRON Mehrspindelzentren.

In Kombination mit individuell stets optimal angepassten Automationslösungen, zudem perfekt auf die jeweiligen Werkstücke und Bearbeitungsaufgaben ausgelegten Spannvorrichtungen sowie nicht zuletzt durch den Einsatz hocheffizienter Werkzeuge garantieren CHIRON Mehrspindelzentren im Vergleich zu Fertigungszentren mit einer Spindel eine annähernd doppelt so hohe Flächenproduktivität bei nachweislich um bis zu 40 % reduzierten Kosten je Teil. Die Investitionsmehrkosten amortisieren sich somit zumeist sehr schnell.

Und im Vergleich mit Sondermaschinen sind CHIRON Mehrspindelzentren deutlich flexibler, was eine langfristigere Investitionssicherheit bedeutet.

Wer aus 1. Hand mehr über die zahlreichen Möglichkeiten innovativer Mehrspindel-Lösungen sowie die damit real erzielbaren Wettbewerbsvorteile erfahren möchte, sollte sich den Nachmittag des 9. Juni 2005 freihalten und den nächsten CHIRON Workshop in Tuttlingen besuchen.

Die Zeit ist gut investiert: Neben interessanten, praxisorientierten Fachbeiträgen und unterschiedlichen Anwendungsbeispielen stehen natürlich auch CHIRON-Applikationsspezialisten Rede und Antwort.

Damit CHIRON den Workshop für alle Teilnehmer möglichst optimal organisieren kann, wird um Anmeldung via Fax an: 07461/3159 gebeten!

Vorläufiger Programmablauf:

14:00 – 14:15 Uhr
Begrüßung durch Dr. Hans-Henning Winkler, Geschäftsführung

14:15 – 14:45 Uhr
Profitable Fertigung durch innovative Mehrspindelbearbeitung
Albrecht Lötterle, CHIRON

14:45 – 15:15 Uhr
Prozesseffizienz durch hochintegrierte Schneidentechnik
Gerd Heckel, HOLLFELDER

15:15 – 15:30 Uhr
Pause

15:30 – 16:30 Uhr
Vorführung von innovativen Mehrspindel-Fertigungszentren und High-Performance-Werkzeugtechnik

16:30 – 17:00 Uhr
Durch mehr Spindeln und mehr Schneiden zum Stückkostentuning
KOKI TECHNIK KOCHENDÖRFER & KIEP

„Mekka“ für High-Performance-Productioner, und solche die es werden wollen:

CHRION veranstaltet in Tuttlingen regelmäßig, stets sehr gut besuchte Workshops mit wechselnden Themenschwerpunkten rund um die profitable Zerspanung. Konzentriert auf 4 Stunden plus Diskussionszeit gibt es am 9. Juni 2005 erneut interessante, praxisorientierte Fachbeiträge und unterschiedliche Anwendungsbeispiele, diesmal zum Thema „Mehr Profit durch flexible Mehrspindel-Zentren“.

Um Anmeldung (via Fax an: 07461/3159) wird ausdrücklich gebeten.

Firmenprofil:
Was im Jahr 1921 als Handwerksbetrieb begann, ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der CNC-gesteuerten vertikalen Fertigungszentren. Durch die Konzentration auf vertikale Fertigungszentren und die mutige Umsetzung visionärer Ideen setzt Chiron Maßstäbe in der Metallbearbeitung.
Eine Vielzahl nationaler und internationaler Patente dokumentiert die Innovationskraft des
Unternehmens. Chiron Fertigungszentren werden in verschiedensten Branchen eingesetzt. Sie verschaffen im globalen Wettbewerb den Vorsprung in Sekunden.
Chiron ist auf allen wichtigen Märkten der Welt präsent: Chiron America, Chiron Asia Pacific, Chiron UK, Chiron France – eigene Gesellschaften oder regionale Vertretungen vor Ort gewährleisten nahezu überall eine kunden- und zeitnahe Betreuung in allen Fragen der Fertigung oder in Servicefällen.
Zu den zahlreichen Referenzkunden zählen unter anderem Automobilhersteller, wie BMW, Daimler Chrysler, Fiat, Ford, General Motors, Peugeot, Renault…; Automobilzulieferer, wie AP Lockheed, Bendix, Benteler Automotive, Bosch, Contec, Delphi, Denso, Federal Mogul, Magneti Marelli, Mahle, Mannesmann VDO, PBR, Tremec, TRW, Valeo, ZF Friedrichshafen, 3 K Warner…; und auch Felgenhersteller, wie AKW, American Racing, ATS, BBS, Borbet, Castalloy, Fuchs, Hayes Lemmerz, Montupet, Ronal, Stahlschmidt, Superior, etcetera.

Kontakt:
CHIRON-WERKE GmbH & Co. KG
Fon: 07461/940-0
Email: info@chiron.de
www.chiron.de