Neues Servicegebäude am Standort Gosheim

Mit der Bereitstellung einer innovativen, hochwertigen und individuell auf die Anwenderbedürfnisse zugeschnittenen Hermle-Maschine hört das Angebotsspektrum der Hermle AG noch lange nicht auf.

3370

Den ergänzenden Dienstleistungen für die Kunden kommt eine steigende Bedeutung zu.

Deshalb hat das Unternehmen am Firmensitz in Gosheim ein neues Service- und Dienstleistungszentrum errichtet, das im Juli 2004 bezogen wurde. Das Gebäude schließt unmittelbar an den bestehenden Hermle-Komplex an, verfügt über rund 2.200 m² Büro- und Vortragsräume sowie eine 600 m² große Tiefgarage für den Service-Fuhrpark. Insgesamt wurden rund 3 Mio. Euro in die Erweiterung investiert.


Neues Servicegebäude bei der Hermle AG

Eine komplette Etage des Neubaus dient als Basis für die Service- und Hotline-Mitarbeiter. Von dort aus koordinieren diese die weltweiten Aktivitäten in diesen Bereichen. Die entsprechenden Büros und Kommunikationsstrukturen werden konzentriert, um die Abläufe möglichst einfach, reibungslos und kundenfreundlich zu gestalten. Außerdem wurde hier eine umfassende Produktdokumentation installiert, auf die schrittweise alle Vertriebs-, Service- und Hotline-Mitarbeiter sowie die ausländischen Partnerunternehmen zugreifen können. Mit dieser strukturierten Datenbank werden die Dienstleistungen für die Kunden im After-Sales-Bereich verbessert. Den engen Kontakt zur Zentrale sichern zudem mobile IT-Lösungen für Vertrieb und Service, die von inländischen Vertriebs- und Service-Teams sowie bei einem Teil der Auslandsgesellschaften bereits genutzt werden und sukzessive für alle Außendienstmitarbeiter und Partner zur Verfügung stehen werden.

Parallel zu dieser zentralen Anlaufstelle werden auch die dezentralen Service-Strukturen weiter ausgebaut und mit einer höheren Servicedichte noch schneller vor Ort mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Die zweite Etage des neuen Gebäudes, gleichzeitig Reservefläche, wird vorläufig als Vortrags-, Konferenz- und Schulungszentrum genutzt.

Kontakt:
www.hermle.de