Start Werkstück und Bauteil

Werkstück und Bauteil

Präzisionszerspanung von Radsatzwellen optimiert

Der Sondermaschinenbauer SSB-Maschinenbau hat für einen Kunden eine Anlage zur Endenbearbeitung von Radsatzwellen von Schienenfahrzeugen entwickelt.

Maximale Flexibilität bei gewährleisteter Stabilität

Das Fraunhofer-Institut IPT stellte die im Projekt »LightFlex« entwickelte, flexible Prozesskette auf der Composites Europe vor und gewährte am Messestand sowie im Rahmen eines Fachvortrags Einblicke in die adaptive und vernetzte Produktion von Leichtbaukomponenten.

Unterstützung für die Werkstück-Spannung

Von der Bedarfsanalyse zur optimalen Werkstück-Spannung: Die Gressel AG bietet Ihren Kunden einen durchgängigen Support zur Realisierung produktiver und effizienter Spanntechnik-Lösungen.

Video-Tipp: Additive Fertigung und 3D-Druck

Was früher kompliziert aus mehreren separat hergestellten Druck-Guss-Bauteilen zusammengesetzt werden musste, kommt heute am Stück fix und fertig aus dem 3D-Drucker.

DeburringEXPO: Lösungen für saubere Oberflächen

Anfang Oktober zeigt die dritte Ausgabe der DeburringEXPO effiziente Lösungen für etablierte und neue Anforderungen an die Bauteiloberfläche.

Die Praxistage 2018 bei Gressel

Für mehr als 200 Teilnehmer standen bei der Gressel AG Werkstück-Spanntechnik und Produktions-Automatisierung im Fokus

Kundenspezifische Präzisionsteile aus Hartstoffen

Zur Messe Moulding Expo in Stuttgart zeigt die Diametal AG Präzisionsteile aus unterschiedlichen Hartstoffen, wie Silizium- und Aluminiumkeramiken, Cermets, Hartmetallen und Diamant. Diese fertigt das Unternehmen nach Zeichnungen und Vorgaben der Auftraggeber.

Schlussbericht – MOULDING EXPO 2019

In der dritten Auflage zieht die MOULDING EXPO eine positive Bilanz.

Vermeidung von Falschkennzeichnen

Schrifteinsätze werden zur eindeutigen Kennzeichnung von Spritzgießteilen verwendet. Um ein ungewolltes Verdrehen des Pfeileinsatzes zu verhindern, bietet Meusburger ab sofort Stempel mit Rastfunktion an.

Zuverlässige Spezialistin für das Hochgenaue

DANOBAT-OVERBECK entwickelt Innen- und Außenrundschleifmaschinen mit Höchstansprüchen an Genauigkeit und Flexibilität. Ein gängiger Maschinentyp ist die DANOBAT-OVERBECK ID-400 L, eine Innen- und Außenrundschleifmaschine, speziell entwickelt für die hochgenaue Produktion von langen Werkstücken, wie zum Beispiel Spindelwellen, Maschinenwellen, Turbinenwellen, Werkzeugspindeln usw.

Präzise beschriften

Mit den zeus Beschriftungswerkzeugen der Hommel+Keller Präzisionswerkzeuge GmbH lässt sich die Bearbeitungszeit von Beschriftungsvorgängen um 85 Prozent reduzieren. 

Leistungsfähigere Komponenten günstiger fertigen

Steigende Anforderungen an die Bauteile hinsichtlich Beanspruchung und Präzision, bei gleichzeitig schwierig werdender Zerspanbarkeit der verwendeten Materialien stellen viele Hersteller vor große Herausforderungen. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, stellt Kennametal Precision Surface Solutions nun die Extrude Hone EVO vor.

Lösung für die Entgratung von Kurbelwellen

Die SHL Automatisierungstechnik AG entwickelt robotergeführte Anlagen zur Entgratung von Kurbelwellen. Sie erfüllen die hohen Ansprüche der Automobilhersteller und sind gegenüber der möglichen Bearbeitung auf CNC-Maschinen deutlich kostengünstiger.

So funktioniert’s besser

In einer Studie fanden der Fachbereiche Maschinenbau und Chemische Verfahrenstechnik des Politecnico Milano zusammen mit Rösler Italiana S.r.l. heraus, wie sich Innenkanäle additiv gefertigter Bauteile effizient und automatisiert bearbeiten lassen.