Lernen mit sicherem Abstand

Mit den neuen Online-Seminaren der Seco Akademie bleiben Unternehmen und Mitarbeiter der Zerspanungsindustrie stets auf dem neuesten Stand. Die ausgewählten Themen sind herstellerneutral und werden für einige Zeit kostenlos angeboten.

203
Mit den exklusiven Online-Seminaren können Unternehmen trotz Reiseeinschränkungen kostenlos und live in die Themen der Seco Akademie hineinschnuppern.

Die regelmäßige Teilnahme an Trainings und Weiterbildungen ist die Grundlage dafür, dass Mitarbeiter stets über neueste Trends in der Zerspanung informiert sind oder ihr Wissen auffrischen können. Angesichts aktueller Kontakt- bzw. Reiseeinschränkungen und freiwilliger Sicherheitsmaßnahmen geht Seco Tools zeitgemäße Wege, um Unternehmen bei diesen wichtigen Maßnahmen wie gewohnt zu unterstützen.

Zerspanungswissen virtuell vermitteln

Die Seco Akademie hat eine exklusive Online-Seminar-Reihe ins Leben gerufen. Die Mitarbeiter der Unternehmen können direkt vom Arbeitsplatz oder aus dem Homeoffice eine Auswahl der beliebten Themen rund um die Zerspanung direkt von den Seco Experten kennenlernen. Für die Teilnahme ist nach Registrierung lediglich ein onlinefähiges Endgerät sowie ein Headset erforderlich.

Spannendes Know-how kurze Zeit kostenlos

Die Experten von Seco Tools stellen aktuelle Zerspanungstrends vor und beantworten die Fragen der Teilnehmer.

Die Seco Akademie bietet jedes Jahr zahlreiche herstellerneutrale Basis- und Aufbauseminare sowie Workshops an, die normalerweise bei Seco oder vor Ort bei den Kunden stattfinden. Die neuen, für begrenzte Zeit kostenlosen Online-Seminare richten sich an alle, die in die jeweiligen Themen oder das Format hineinschnuppern wollen. Die Seminare sind live und dauern einschließlich Fragerunde mit den Zerspanungsexperten von Seco jeweils 45 bis 60 Minuten.

Die Themen im Überblick

Derzeit sind 14 Online-Seminare von Mai bis Anfang Juli geplant. Zu den Inhalten gehören unter anderem:

  • Auswahl von Drehwendeplatten
  • Verschleißarten beim Drehen
  • Alternatives Fräsverfahren: Hochvorschubfräsen
  • Drehen gehärteter Stähle

Eine detaillierte Übersicht der einzelnen Termine und Themen ist hier oder auf der Seco Tools Homepage abrufbar.

Kontakt:

www.secotools.com