Start Schlagworte 5 Achs Bearbeitung

Schlagwort: 5 Achs Bearbeitung

Kompetenz in Produktivität und Verfügbarkeit

HELLER präsentierte sich mit drei Highlight-Exponaten auf der EMO, zwei davon mit Automationslösung. Automatisierung und Digitalisierung standen dieses Jahr besonders im Fokus.

Lösungen der F. Zimmermann GmbH

Die F. Zimmermann GmbH präsentierte auf der EMO 2019 effiziente Fräslösungen für die Automobil- und Luftfahrtindustrie.

Nach Done-in-One-Prinzip erweitert

Auf der EMO 2019 hat Mazak zwei AM-Maschinen vorgestellt, in denen jeweils ein Verfahren der additiven Fertigung (AM) mit der Metallzerspanung zu einer wirkungsvollen Duallösung vereint wird.

Die CHIRON-Neuheiten auf der EMO

Zur EMO 2019 präsentierte CHIRON neue Bearbeitungszentren, das Servicekonzept ‚LifetimeSolutions‘ und Softwaresysteme.

Die neue Okuma Portalfräsmaschine

Zusammen mit vielen weiteren Maschinen, Softwarelösungen und Smart Factory präsentierte Okuma zur EMO 2019 die neue Portalfräsmaschine MCR-S. 

Produktivität in der Fertigung

Zur EMO zeigt Hwacheon seine neuen Produkterweiterungen und Zusatzausstattungen sowie unterschiedliche Werkzeugmaschinen aus der gesamten Angebotspalette.

Die Maschine zur passenden Anwendung

HURCO zeigt auf der EMO 2019 wie die automatisierte Beladung und flexibel einsetzbare Bearbeitungszentren zu mehr Effizienz in der Einzelteil- und Kleinserienfertigung führen können.

Zahnkunst aus der Maschine

Das Dentallabor Fip Zahnkunst verwendet zur Herstellung seiner Produkte die Fünfachs-Simultan-Fräsmaschine Mikron HSM 200U LP von GF Machining Solutions.

Kurze Span-zu-Span-Zeit bei großen Strukturbauteilen

Auf der diesjährigen EMO präsentiert Licon ein neues einspindligen Bearbeitungszentrum - eine Weiterentwicklung der LiFLEX I 12126.

Matsuura zeigt Hochleistungszerspanung

MATSUURA präsentiert auf seinem rund 450 qm großen EMO-Messestand unter anderem zwei neue 5-Achsen-Bearbeitungszentren.

Technologie an zwei Ständen

Auf der EMO 2019 präsentiert der südhessische Werkzeugmaschinen-Experte DATRON auf zwei separaten Ständen die neusten Highlights aus seinem Produktportfolio.

Blisks und Impeller only

Starrag rundet mit der Starrag NB 151 die Maschinenbaureihe zur Blisk-Bearbeitung ab.

Aluminiumbauteile kostengünstig bearbeiten

MBS, Dienstleister im Bereich Metallbearbeitung, setzt zwei fünfachsige Fahrständer-BAZ NBT5-25 von teamtec / Rema Control ein, um Bauteile bis zu 2500 mm Länge in einer Aufspannung fertig zu bearbeiten.

Zimmermann präsentiert sich als Lösungsanbieter

Auf der EMO zeigt die F. Zimmermann GmbH die jüngsten Entwicklungen ihres Produktspektrums. Neben ihrem 6-Achs-Horizontal-Bearbeitungszentrum können Besucher live die 5-Achs-Portalfräsmaschine FZU erleben.