Start Schlagworte Schmieren

Schlagwort: Schmieren

Wieder mit Hochdruck bei der Sache

Die Kirchhof GmbH, ein Zerspanungsdienstleister, verbessert mit der kompakten Hochdruckanlage LubiCool-L von KNOLL ihre Produktivität. Eine alte Mori Seiki NV5000 wurde mir dem Aggregat nachträglich aufgerüstet.

Die vierte Familiengeneration bei Rhenus Lub

Neue Gesellschafter des Mönchengladbacher Familienunternehmens Rhenus Lub vorgestellt

Wettbewerbsfähiger dank Kühlschmierstoffen

Rhenus Lub unterstützt mit seinen Kühlschmierstoffen Unternehmen der Luftfahrtindustrie. Mit dem richtigen Kühlschmierstoff lassen sich bei Bauteilqualität, Instandhaltung und Ausschussreduktion deutliche Verbesserungen erzielen. 

Schmieren für ein breites Einsatzspektrum

Die Schmierstoffexperten von Zeller + Gmelin präsentieren mit der Zubora 57er-Reihe moderne, wassermischbare Kühlschmierstoffe für die Zerspanung. Die Produkte decken mit ihrem individuell abgestimmten Additiv-Konzept ein breites Einsatzspektrum ab.

Effizient filtern im großen KSS-Kreislauf

Wenn Unternehmen viele Werkzeugschleifmaschinen in einem Filtrationskreislauf einbinden wird es schmutzig. Um bei solchen Bedingungen Abhilfe zu schaffen, stellt VOMAT besonders flexibel konfigurierbare Zentralfilteranlagen (ZFA) bereit.

Cool bleiben im Flugzeugbau

Der Kühlschmierstoff rhenus TU 43 P ist ein Multitalent und beweist beste Performance bei schwer zerspanbaren Werkstoffen. Zudem besitzt er vielzählige Luftfahrtfreigaben.

Spagat zwischen Produktivität und Nachhaltigkeit

Mit seinen Anlagen sorgt VOMAT für eine ressourcenschonende KSS-Filtration. Sie tragen dazu bei den ökologischen Fußabdrucks in der Werkzeugproduktion zu verkleinern.

Eisenpartikel einfach entfernen

Das nachrüstbare Trennsystem Sludge Barrier von Mayfran International holt Schlämme und Restpartikel aus dem Kühlschmierstoff, der dadurch länger hält.

Messerscharf!

Eine KNOLL KSS-Reinigungsanlage ermöglicht dem Messerhersteller ZWILLING Prozessverbesserungen beim Messerschleifen. Seitdem heißt es: Spänewolle ade!

Schnell und hygienisch gedruckt

Der 3D-Druck Werkstoff iglidur A350 sorgt für schmierfreie, FDA-konforme und temperaturbeständige Sonderteile in der Verpackungsindustrie.

bielomatik findet Investor

Die bielomatik Leuze GmbH + Co. KG, Hersteller von Schmiertechniksystemen, hat in DropsA, einem Hersteller von Zentralschmiersystemen und zugehöriger Komponenten, einen Investor für den Bereich Schmiertechnik-Systeme gefunden.

Integrierte Fluid-Überwachung

Castrol, einer der Weltmarktführer für Schmierstoffe, und Gehring, ein global tätiges Maschinenbauunternehmen, geben die Zusammenarbeit für den Einsatz von SmartControl für die Echtzeit-Zustandsüberwachung von Flüssigkeiten aus dem Hause Castrol in Gehrings Maschinen bekannt.

Hohe Drücke? Kein Problem!

Der Kühlschmierstoff rhenus TS 421 sorgt durch extrem geringe Schaumentwicklung für mehr Leistung.

Zusätzlicher Kühlaufwand überflüssig

Der KNOLL AerosolMaster mit ATS-Technologie verhindert die Wärmebildung in der Zerspanungskontaktzone. Anwender profitieren von höheren Schnittwerten beziehungsweise längeren Werkzeugstandzeiten.