Kombination von optischer und taktiler Messtechnik

Mahr hat die neuen Zylinder-Koordinatenmessmaschinen der Mar4D PLQ 4200-Produktlinie vorgestellt. Laut dem Messtechnikhersteller gewährleisten die Maschinen dank Werkstückflexibilität und Multisensorik vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

189
Mahr, Koordinatenmessmaschine, Zerspanungstechnik
Die neuen Zylinder-Koordinatenmessmaschinen der Produktlinie Mar4D PLQ 4200 von Mahr messen schnell und flexibel mit Multisensorik. (Bildnachweis: Mahr)

Mit der Mar4D PLQ 4200 bietet Mahr seinen Kunden eine Messlösung für komplexe rotationssymmetrische Werkstücke. Diese können einen Durchmesser von bis zu 200 mm, eine Länge von bis zu 1.000 mm und ein Gewicht von maximal 50 kg aufweisen. Zudem ist die neue Maschine laut Herstellerangaben äußerst robust konstruiert und sichert so 3D-Messungen direkt in der Fertigung. Das soll für kürzere Durchlaufzeiten und damit gesteigertem Durchsatz und hohe Produktivität sorgen.

Ein Messlauf – mehrere Messaufgaben

Mahr gibt an, dass die Multisensorik aus einer Kombination von optischer und taktiler Messtechnik besteht und ein besonders breites Spektrum an dimensionellen Messaufgaben abdecke. So können Anwender in nur einem Messlauf mehrere Merkmale wie Länge, Durchmesser, Form, Lage, Kontur, Rundheit, Rauheit oder 3D-Geometrien, z. B. Symmetrie, prüfen – fertigungsnah und reproduzierbar in nur einem System. Dabei arbeite die Maschine dank ihrer speziell entwickelten Steuerungsarchitektur schnell und mit optimaler Achsengenauigkeit auch bei kleinen Toleranzen.

Ausgestattet für Prozessstabilität

Mahr gibt für die Mar4D PLQ 4200 folgende weitere Ausstattungsmerkmale an:

  • Ein motorisches Widerlager sorgt mit Spannkraftüberwachung für schnelles Fixieren und Ausrichten der Werkstücke ohne Bedienereinfluss.
  • Überwachungssysteme in der Maschine erfassen und kompensieren äußere Einflüsse wie Temperatur und Schwingung in Echtzeit.
  • Ein durchdachtes Ergonomie- und Sicherheitskonzept bringt hohe Benutzerfreundlichkeit mit sich.
  • Die MarWin-Software wertet die Messdaten zuverlässig aus und stellt so eine reproduzierbare Qualitätsaussage sicher.
Kontakt:

www.mahr.com