Genau und intuitiv

Das Beschussamt Ulm legt besonderen Wert auf die Messtechnik, um die Richtigkeit der gemessenen Ergebnisse sicherzustellen. Die passende Lösung fand das Beschussamt mit der Kombination aus der Wellenmessmaschine WMM 300 und der Messsoftware SAPHIR bei Schneider Messtechnik.

Genauer messen im µ-Bereich

Im Geschäftsfeld Werkzeugmaschinenlager von myonic zählt das Präzisionshartdrehen zu den wichtigsten Fertigungsschritten. Gedreht wird direkt auf Endmaß mit einstelligen μ-Toleranzen. Mit einer Messtaster-Lösung von Blum-Novotest werden wichtige Werkstückmaße jetzt direkt in der Maschinenaufspannung gemessen.

Messaufgaben komfortabler bearbeiten

Mit KiDAQ bietet Kistler bereits ein Messtechnik-Ökosystem für vielfältige Aufgaben. Dank der Integration der beiden Labor-Ladungsverstärker LabAmp 5167A und 5165A in diese Umgebung lassen sich anspruchsvolle Messaufgaben jetzt noch komfortabler bearbeiten.

KNOLL zeigt maßgeschneiderte Filterlösungen

KNOLL Maschinenbau präsentiert sein Angebot auf der GrindTec 2020  – vom filterverbrauchsstofffreien Feinstfilter MicroPur über den 10 Hydrostatfilter HL und den neuentwickelten HydroPur-Filter bis zur Zentrifuge für den Bypass-Betrieb.

Hexagon optimiert Verzahnungsmessung

Hexagon kombiniert ein ultra-hochgenaues 4-Achsen-Koordinatenmessgerät, einen HP-O Hybrid-Sensor mit Spin-Scan-Modus sowie die QUINDOS-Software miteinander. Das Unternehmen macht so ein schelle Verzahnungsmessung möglich.

Zeit und Geld sparen mit Aluminiumoxid

Dank einer innovativen Produktionstechnologie bietet CeramTec Schutz- und Isolierrohre aus Aluminiumoxid an. Diese haben bei der Hochtemperatur-Messtechnik und -Steuerung mit Thermoelementen entscheidende Vorteile.

Werkstückkonturen sekundenschnell gescannt

Auf den MILLTURN-Maschinen von WFL entstehen zum Beispiel Kompressorrotoren. Für deren automatische Komplettbearbeitung hat WFL eine produktive Vorgehensweise entwickelt, bei der ein Taster TC63-DIGILOG von Blum-Novotest zum Einsatz kommt.

Präzise und äußerst robust

Messgeräte von AMO sind hochgenau und äußerst robust. Mit diesen Eigenschaften eignen sie sich ideal für den Einsatz in rauen Umgebungen.

Integrierte Laser-Messtechnik für mehr Effizienz

Auch bei kleinen Losgrößen ist der Wunsch nach einer Prozessbeurteilung auf der Maschine gegeben. Deshalb hat STUDER seine Laser-Messtechnik in die eigenen Universalrundschleifmaschinen integriert.

Fachtagung „Mikrobiologie in Unternehmen“

Bei der 3. Fachtagung „Mikrobiologie in Unternehmen“ zeigen die Veranstalter fairXperts auf, wie Unternehmen das Mikrobiom im eigenen Hause in den Griff bekommen.

Control in voller Fahrt

Da die 34. Control nicht wie geplant stattfinden konnte, füllt jetzt ein digitaler Marktplatz -„Control-Virtuell“ - diese Lücke im Messekalender. Währenddessen laufen bereits die Planungen für die Messe im nächsten Jahr.

Schnell und einfach überprüfen

Creaform gibt bekannt, dass der Go!SCAN 3D zum Produktportfolio für Technologien der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung (ZFP) für die Öl- und Gasindustrie hinzugefügt wurde.

Creaform präsentiert neuen 3D-Scanner

Mit seinen verbesserten Eigenschaften eignet sich die neuste Version des MetraSCAN 3D für anspruchsvolle Anwendungen bei der Qualitätskontrolle im Fertigungsbereich.

Komplexe Teile schnell und sicher messen

Dank modernster Messtechnik von Dr. Heinrich Schneider Messtechnik kann die HIPP Technology Group ihre Qualitätssicherung gerade von komplexen Teilen durch den Einsatz von weniger Mess- und Prüfmitteln optimieren.