3D-Scanner für den Bildungssektor

Creaform ergänzt seine didaktische Komplettlösung um den ACADEMIA 50 3D-Scanner.

Messmikroskop verbessert

Die Hoffmann Group präsentiert eine neue Version des Messmikroskops GARANT MM1. Dieses hat unter anderem ein bis zu zehn Mal größeres Bildfeld.

Individuelle Konzepte zur Filtration

Zur EMO 2019 zeigt VOMAT Möglichkeiten für individuell zugeschnittene Konzepte zur Filtration von Kühlschmierstoffen und deren Temperatur­führung.

Erleichterung bei der vorausschauenden Wartung

NUM bringt ein aktives Schwingungskontrollsystem für CNC-Werkzeugmaschinen auf den Markt. Dieses hilft dem Anwender bei der Optimierung der Bearbeitung.

Geballtes Wissen rund ums Entgraten

Über 170 Aussteller präsentieren auf der DeburringEXPO vom 8. bis 10. Oktober 2019 innovative und weiterentwickelte Technologien, Produkte und Dienstleistungen für qualitätsentscheidende Fertigungsschritte.

Alles rund ums Messen

Auf dem Blum-Novotest EMO-Messestand dreht es sich dieses Jahr um die DIGILOG-Technologie, die neue Visualisierungs- und Auswertesoftware ‚LC-VISION‘ und Spindelüberwachung.

Funktionale Sicherheit sicherstellen

Auf der EMO 2019 zeigt AMO hochgenaue Winkelmessgeräte für Werkzeugmaschinen bis SIL2.

Neue 3D-Scan-Lösung

FARO kündigt die Einführung der Cobalt Design-Produktfamilie für Structured Light Scanners an. 

Neues 3D-Laserscanner Flaggschiff

Hexagon Manufacturing Intelligence stellt aktuell einen 3D-Laserscanner RS6 für die 2018 eingeführte neue Generation des mobilen Messarmes Absolute Arm vor.

Produktmessung und Prüfmittelüberwachung im Fokus

In diesem Jahr präsentiert Feinmess Suhl auf der EMO sein neues Messuhren- und Feinzeigerprüfgerät mit automatischer Bildverarbeitung MFP 50 BV und neuer Beleuchtungseinheit.

Neues Inline-Messsystem

Das neue kabel- und berührungslose Spaltmessgerät CALIPRI C15 bietet Herstellern mehr Flexibilität bei der Prüfung von Passform und Finish in Fertigungs- und Montagelinien.

Innovationen im Bereich 3D-Scannen

Creaform präsentiert auf der EMO Hannover die neuesten Entwicklungen im Bereich portabler und automatisierter Qualitätssicherung.

Werkzeugüberwachung mit Drucksensoren

Meusburger bietet neben Normalien zur Temperatur-, Werkzeugschließkraft- und Endlagenkontrolle ab sofort auch Sensoren zur Werkzeuginnendruckmessung an.

Optimale Einstellung – optimale Ergebnisse

Drehwerkzeuge aufs 1/100 Grad genau einstellen: Mit dem Einstell- und Messgerät »hyperion« von ZOLLER lassen sich sämtliche Werkzeuge für die TRAUB TNL-Maschinenbaureihe der INDEX-Gruppe einstellen.