Hoffmann erweitert Produktfamilie

Die Hoffmann Group bringt mit ‚GARANT Master Alu‘ eine komplett neu entwickelte VHM-Fräserlinie für die Hochleistungszerspanung von Aluminium auf den Markt.

636
Die Hoffmann Group hat die Produktfamilie ‚GARANT Master‘ für die Hochleistungszerspanung um die VHM-Fräserlinie ‚GARANT Master Alu‘ für die Bearbeitung von Aluminiumwerkstoffen erweitert.

Die Hoffmann Group erweitert Produktfamilie ‚GARANT Master’ um ‚GARANT Master Alu‘ für die Hochleistungszerspanung von Aluminium. Die Produktfamilie wurde im Jahr 2015 mit der Einführung des VHM-Fräsers ‚GARANT Master Steel‘ gegründet und umfasst Hochleistungsfräser für Stahl, Inox, Titan und Aluminium sowie verschiedene Hochleistungsbohrer.

Die neue VHM-Fräserlinie ‚GARANT Master Alu‘ wurde im Hinblick auf höchste Präzision und Ansprüche an die Hochleistungszerspanung konzipiert und bietet Werkzeuge für jede Anwendung: einen gewuchteten einschneidigen Schaftfräser, einen Schlichtfräser, einen Schruppfräser mit Kordelprofil (SlotMachine) und einen Taschenfräser (PickPocket) – letzteren gibt es zusätzlich auch als Torusfräser.

Ein neues Feinstwuchtverfahren ermöglicht es erstmals, eine Unwucht von G 1,8 zu erreichen.

Der einschneidige ‚GARANT Master Alu VHM-Schaftfräser‘ wird mit einem neuentwickelten Verfahren feinstgewuchtet, um Spanabfuhr und Laufruhe zu optimieren. Mit einer Wuchtgüte von G 1,8 erreicht er beste Leistungswerte bei hohen Drehzahlen. Der Taschenfräser ‚GARANT Master Alu PickPocket‘ und der auf Nutenfräsen spezialisierte Kordelschruppfräser ‚GARANT Master Alu SlotMachine‘ erzielen hingegen maximale Vorschübe.

Meist ist dann auch Naßbearbeitung gefragt. Deshalb sind die Werkzeuge wahlweise auch mit Innenkühlung verfügbar. Aufgrund ihrer patentierten Stirngeometrie können der Taschenfräser und der Kordelschruppfräser außerdem nicht nur Rampen und Helixfräsen, sondern sogar Tauchen (Bohren).

Beschichtet oder unbeschichtet: Der Kunde hat die Wahl beim einschneidigen „GARANT Master Alu Schaftfräser“ (links) und dem Taschenfräser „GARANT Master Alu PickPocket“ (rechts).

Zur Erhöhung der Prozessstabilität wurde auf die Werkzeuge der neuen Fräserlinie ‚GARANT Master Alu‘ eine hochwertige DLC-Beschichtung der neuesten Generation nach ISO-Code in Grün aufgetragen. Der einschneidige Schaftfräser und der Taschenfräser PickPocket sind wahlweise auch ohne Beschichtung erhältlich.

Kontakt:

www.hoffmann-group.com