Vorstandswechsel bei VDMA-Fachabteilung Spannzeuge

Peter Tausend, Geschäftsführer des MAPAL Kompetenzzentrums Spannfutter, wurde zum 1. Vorstand der Fachabteilung Spannzeuge des VDMA im Bereich der Präzisionswerkzeuge gewählt.

683
Peter Tausend, Geschäftsführer des MAPAL Kompetenzzentrums Spannfutter, ist neuer Vorsitzender der Fachabteilung Spannzeuge beim VDMA Präzisionswerkzeuge.

Die Wahl, die alle vier Jahre ansteht, fand anlässlich der Vorstandssitzung des VDMA Präzisionswerkzeuge am Tegernsee statt. Bereits seit 15 Jahren ist Peter Tausend im VDMA aktiv, seit 13 Jahren als 2. Vorsitzender der Fachabteilung Spannzeuge. Mit der Übernahme des 1. Vorsitzes folgt Tausend auf Hans-Joachim Molka, der für das Amt nicht weiter zur Verfügung stand. Zum neuen 2. Vorstand der Fachabteilung Spannzeuge wurde Philipp Ehrhardt von der Römheld GmbH bestimmt.

Kontakt:

www.mapal.com