NILES-SIMMONS mit eigenem Markennamen

NILES-SIMMONS geht eigene Wege bei der Vermarktung der in Chemnitz entwickelten HPM-Maschinen und präsentiert deshalb unter dem NILES-eigenen Markennamen die Nmill 1400.

533
Die neue Nmill1400T von NILES-SIMMONS.

Seit mehr als 20 Jahren werden beim Chemnitzer Werkzeugmaschinenbauer NILES-SIMMONS vertikale Bearbeitungszentren entwickelt und gefertigt. Die Firma, die am Markt hauptsächlich als Hersteller von CNC-Drehmaschinen, Schrägbett-Dreh-Fräs-Bearbeitungszentren und Sondermaschinen sowohl für die Eisenbahnindustrie als auch für die Automobilindustrie bekannt ist, vertreibt diese vertikalen Bearbeitungszentren auf Basis eines langjährigen Kooperationsvertrages unter dem Markennamen HPM für High Performance Milling über die Schweizer Firma MIKRON (heute +GF+ Machining Solutions).

Mit der geplanten Eigenfertigung der heute in Chemnitz gefertigten Baugrößen HPM 1150, HPM1350 und HPM1850 durch +GF+ innerhalb der im neuen Schweizer Werk in Biel geplanten „MILL P-Baureihe“ endet zwar die Zusammenarbeit beider Firmen nicht, aber NILES-SIMMONS geht eigene Wege bei der Vermarktung der in Chemnitz entwickelten HPM-Maschinen.

Als erster Schritt wurde deshalb unter dem NILES-eigenen Markennamen „Nmill“ die kleine Baugröße als Nmill 1400 überarbeitet und neben einem Steuerungsupgrade auf TNC640 mit einer optionalen Drehfunktionalität versehen.

Die neue Nmill1400T von NILES-SIMMONS.

Das Maschinenkonzept, welches sich durch seine schwere Gußkonstruktion mit hochgenauem Führungssystem und Präzisionsspindeln der  Fa. Steptec auszeichnet wurde in der HSK63-Ausführung mit einem 1000mm Rundtisch mit drehmomentenstarkem Direktantrieb ausgerüstet. Damit kann die Nmill1400T mit bis zu 500U/min Tischdrehzahl und einer klemmbaren 38kW-Spindel Komplett-bearbeitungsaufgeben einschließlich Fräs-Drehfunktionalität übernehmen.

Die TNC640 mit anwenderfreundlichem 19“-Touch Display und speziell auf die Fräs-Drehbearbeitung zugeschnittenen Menüs unterstreicht den Anspruch der Nmill-Maschinen einen erweiterten Kundenkreis der bisher auf Werkzeug- und Formenbau spezialisierten HPM-Maschinen zu erreichen.

NILES-SIMMONS auf der Intec 2019 in Halle 2, Stand B05/ C05.

Kontakt:

www.nshgroup.com