UNITED GRINDING auf der GrindingHub

Die UNITED GRINDING Group ist unter dem Motto «Stay Connected» erneut mit einem prominenten Stand auf der GrindingHub vertreten.

261

Die UNITED GRINDING Group präsentiert auf der GrindingHub die neuesten Technologien aus den Bereichen Schleifen, Erodieren, Messen und Additive Fertigung an insgesamt 12 Maschinen. Der Messeauftritt steht dieses Jahr unter dem Motto «Stay Connected» und der Fokus liegt dementsprechend auf Lösungen zur Konnektivität, die auf 840m2 präsentiert werden. Neben digitalen Assistenzsystemen, den UNITED GRINDING Digital Solutions™, können sich Interessierte über digitale Customer Care Lösungen informieren oder darüber, wie sich Maschinen über die universelle herstellerunabhängige Datenschnittstelle umati miteinander und mit ihrem Produktionsumfeld verbinden lassen.

Am ersten Messetag wird die Gruppe als Highlight ihres Auftritts ausserdem eine Neuheit aus dem Bereich der Werkzeugbearbeitung der Marke WALTER präsentieren. Am Dienstag, 14.05.2024 um 10 Uhr, sind alle Interessierte eingeladen, auf dem Messestand in Halle 9, Stand C51, an der Produktvorstellung teilzunehmen.

Neben WALTER Maschinen für die Werkzeugbearbeitung werden Maschinen der Marken STUDER, im Bereich Rundschleifen, und BLOHM, im Bereich Flach- und Profilschleifen zu sehen sein. Ausserdem präsentiert die Gruppe ihre additive Werkzeugmaschine für den industriellen 3D Druck von Metallteilen, die IMPACT 4530, ihrer Marke IRPD.

Besucherinnen und Besucher können sich darüber hinaus von der intuitiven Maschinenbedienung am C.O.R.E.-Panel überzeugen und dabei spielerisch eine PlayStation PS5 gewinnen.

Kontakt:

www.grinding.ch