Nah am CAD/CAM-Anwender

OPEN MIND Technologies AG, einer der führenden Anbieter von CAD/CAM-Lösungen erweitert den technischen Vertrieb in Schweden. Das Unternehmen reagiert damit auf das kontinuierliche Wachstum in der zerspanenden Fertigung und verstärkt sein Team der Tochtergesellschaft OPEN MIND Technologies Scandinavia AB in Göteborg.

1657
Claudio Jorio, Sales Director DACH und Executive Board Member OPEN MIND Technologies Scandinavia mit seinem Team: Katrin Schmid, Order Administration; Mikael Martensson, Application Engineer; Rico Müller, International Account Manager und Fredrik Josefsson (v.l.n.r.) (Bildnachweis: OPEN MIND)

Als Verantwortlichen für die Aufgabe konnte mit Fredrik Josefsson ein CAM-Experte mit besonders breiter Praxiserfahrung in verschiedenen Branchen gewonnen werden. Fredrik Josefsson, der seit 2015 ein Power User der CAD/CAM-Suite hyperMILL ist, verfügt über umfassende Programmiererfahrung in der Automobilindustrie, im Prototypen- sowie im Werkzeug- und Formenbau. Er besitzt somit ein tiefgreifendes Verständnis für alle Aspekte der Software aus Anwendersicht.

Fredrik Josefsson, Technical Sales bei OPEN MIND Technologies Scandinavia (Bildnachweis: OPEN MIND)

„Ich freue mich sehr, nun Teil von OPEN MIND zu sein, da ich hyperMILL als führendes CAD/CAM-System außerordentlich schätze“, sagt Fredrik Josefsson, Technical Sales bei OPEN MIND Technologies Scandinavia AB. „Meine Aufgabe wird sein, Kunden und Interessenten zu demonstrieren, wie sie mit hyperMILL Prozesse automatisieren und optimieren können. hyperMILL zeichnet sich durch Flexibilität und leistungsstarke Strategien aus, ist trotz des großen Funktionsumfangs aber dennoch einfach zu erlernen und zu bedienen. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass damit selbst die komplexesten Bauteile sicher und schnell programmiert werden können.“

Die Möglichkeiten von hyperMILL ausreizen

Claudio Jorio, Sales Director DACH und Executive Board Member OPEN MIND Technologies Scandinavia AB, freut sich über seinen neuen Kollegen und sagt: „hyperMILL genießt in der skandinavischen Industrie einen hervorragenden Ruf für seine beeindruckende 5-Achs-Fähigkeiten. Doch um das volle Potenzial der Automatisierung in der vernetzten Fertigung, der Integration additiver Fertigung und der Arbeit mit digitalen Zwillingen auszuschöpfen, ist es von Vorteil, sich mit einem praxiserfahrenen Experten wie Fredrik Josefsson auszutauschen. Er wird Anwendern dabei helfen, ihre Herausforderungen mithilfe von hyperMILL zu meistern.“

Kontakt

www.openmind-tech.com