bielomatik findet Investor

Die bielomatik Leuze GmbH + Co. KG, Hersteller von Schmiertechniksystemen, hat in DropsA, einem Hersteller von Zentralschmiersystemen und zugehöriger Komponenten, einen Investor für den Bereich Schmiertechnik-Systeme gefunden.

747

Die Verträge sind bereits unterzeichnet und dem Kartellamt zur Zustimmung vorgelegt. „Wir rechnen im März mit dem Closing“, sagt der Insolvenzverwalter, Dr. Tibor Braun.

Der Einstieg von DropsA wird die Produktpalette sowie die Marktpräsenz der bielomatik Schmiertechnik-Systeme deutlich erweitern. DropsA hat sich dank innovativer Ideen und Produkte in den vergangenen Jahrzehnten im Bereich Schmiertechnologie einen hervorragenden Ruf erarbeitet und seine Marktpräsenz sowie die Anwendungsbereiche deutlich ausgebaut.

Das Unternehmen mit Sitz in Mailand / Italien, verfügt über ein weltweites Netzwerk von Standorten und Vertriebsbüros. DropsA eröffnet damit auch bielomatik neue Wachstumsperspektiven in Deutschland wie auch internationalen Märkten.

„bielomatik stellt mit dem Einstieg von DropsA perfekt die Weichen für einen nachhaltigen Geschäftserfolg im Bereich der Schmiertechnik. bielomatik ist damit stärker als je zuvor auf dem Markt aufgestellt. Wir sind sehr glücklich, den künftigen Weg gemeinsam mit diesem renommierten Partner gehen zu dürfen“, so das Management des Geschäftsbereichs Schmiertechnik-Systeme bei bielomatik.

Kontakt:

www.bielomatik.com

www.dropsa.com