Start Schlagworte Spindel

Schlagwort: Spindel

VHybrid 360 – Die Zwei-in-Eins-Lösung

Auf der EMO 2019 hat Vollmer seine neue Schleif- und Erodiermaschine VHybrid 360 vorgestellt.  Mit ihr lassen sich in einer Aufspannung Werkzeuge aus Hartmetall oder PKD bearbeiten.

„Vierer-Pack“ der Universaldreher

Die gemeinsame Plattform der CNC-Universaldrehmaschinen INDEX B400 und TRAUB TNA400 wird ab sofort erweitert: Die INDEX B500 und TRAUB TNA500 ergänzen die Baureihe mit größeren, leistungsstärkeren Spindeln.

Produktion der Zukunft als zentrales Thema

Unter dem Motto „Equipped for future challenges" präsentierte die GLOBAL RETOOL GROUP zur EMO 2019 ihr umfassendes Produktportfolio.

So läuft der Maschinenpark rund

Das „REP-Konzept" von SKF optimiert die Leistung von gesamten Maschinenparks und dadurch deren betriebswirtschaftliche Effizienz.

Präzision bei langer Lebensdauer

NSK stellt auf der EMO 2019 unter anderem eine neue Baureihe von Kugelgewindetrieben vor, die unter hoher Beanspruchung eine deutlich längere Lebensdauer erreicht.

Hohe Genauigkeit dank Gleitlagerungen

Die Die SPL GmbH stellt hochwertige Spindelsysteme her. Die gleitgelagerten Spindeln der Firma bieten hohe Laufruhe und Präzision bei überdurchschnittlicher Lebensdauer.

Hauptthema Digitalisierung

Zur EMO 2019 spielt bei INDEX neben innovativer Maschinen- und Zerspanungstechnik die Digitalisierung eine wegweisende Rolle.

Blisks und Impeller only

Starrag rundet mit der Starrag NB 151 die Maschinenbaureihe zur Blisk-Bearbeitung ab.

Spindelschäden verhindern

Die JAKOB Antriebstechnik GmbH stellt das Motorspindelschutzsystem MS³ vor. Dieses erkennt mittels mehrerer Sensoren Kollisionen und meldet diese elektronisch an die Maschinensteuerung.

BENZ auf der EMO

Neben bewährter Werkzeugtechnik mit branchenspezifischen Lösungen präsentiert BENZ ein „zukunftsweisendes Werkzeugträgersystem".

Gosheimer Technologie auf der EMO

Mit sechs Maschinen, davon vier auf dem Hermle Messestand, präsentiert sich die Hermle AG auf der EMO 2019 – getreu dem Motto „Smart technologies driving tomorrow`s production“.

Bewährte Technik in kleiner Version

Mit Centrotex S bringt Hainbuch eine kleine Schnellwechsel-Schnittstelle auf den Markt. Mit einem Durchmesser von nur 224 mm eignet sich das Schnellwechselsystem für Maschinen mit kleinem Arbeitsraum.

Neue Bearbeitungszentren, Software- und Automationslösungen

Die CHIRON Group stellt auf der EMO in Hannover ihre Highlights rund um die spanende Fertigung vor. Messebesucher erwarten unter anderem Bearbeitungszentren von CHIRON, STAMA und SCHERER.

Lösung für die Großserienfertigung

Das horizontale Bearbeitungszentrum HCN-5000 aus dem Hause Mazak bietet hohe Leistung, Präzision und Zuverlässigkeit beim Zerpanen großer und schwerer Teile in der Großserienfertigung.