Hinter den Kulissen von „upGrade“ CT-GS20Y

Das Österreichische Forschungsunternehmen Materials Center Leoben Forschung GmbH will es wissen und untersucht dazu das Materialverhalten sowie das Gefüge der „upGrade“ Hartmetallsorte CT-GS20Y und der Premiumhartmetallsorte CTS20D von Ceratizit im Detail.

Das enorme Potenzial von Graphit ausschöpfen

Elektrisch leitfähig, formstabil, leicht und mehr – Graphit hat zahlreiche positive Eigenschaften. Dadurch wird er in vielen Anwendungen und Branchen zum idealen Werkstoff. Seine Zerspanung hat jedoch ihre Herausforderungen. Daniel Gruber, Geschäftsführer der CIMTRODE GmbH, treibt die Optimierung der Prozesse voran.

Sauggreifer für die Kunststoffindustrie

Die SITON-Sauggreifer von Coval zeichnen sich durch ihre Abriebfestigkeit, markierungsfreie Funktion sowie ihre mechanische Eigenschaften bei Temperaturen bis zu 160°C aus.

Neue Materialien für Prototyping

Stratasys präsentiert vier neue Materialien für die DLP-Plattform P3 und zwei neue Materialien für die F900 mit mehr Farboptionen für die Produktion gebrauchsfertiger Teile und Prototyping in Fertigungsqualität.

Hochleistung beim Gewindewirbeln

Die neue Hochleistungssorte für das Gewindewirbeln punktet bei schwer zerspanbaren Werkstoffen

Ultraharte Premium-Schneidstoffe für Europa

Der Schneidstoffhersteller ADICO baut seinen Europavertrieb aus. Das südkoreanische Unternehmen produziert und vertreibt ultraharte PKD- und PcBN-Hochleistungs-schneidstoffe in anwendungsspezifischen Qualitäten, die als Ausgangsmaterial zur Herstellung hochwertiger Schneiden und Werkzeuge dienen.

Bühne frei für Aluminium

Aluminium begegnet uns sehr oft im Gebiet der Technik und im täglichen Leben. Und das Potenzial ist noch lange nicht ausgeschöpft. Laut zahlreichen Prognosen wird der Einsatz des Leichtmetalls weiter ansteigen. Die Beschichtungsexperten von CemeCon sehen dort große Chance für Zerspaner und Werkzeughersteller, neue Märkte zu eröffnen.

Kupferschlüssel mit verbesserten Funktionen

Eine deutlich erweiterte Datenbank-Version des Kupferschlüssels, einer Vergleichsliste internationaler Kupferlegierungs- und Halbzeugbezeichnungen des Kupferverbandes, steht ab nun online zur Verfügung. Das System ist Ergebnis der Zusammenarbeit des Kupferverband e.V. und der Firma Matplus GmbH.

Titan zerspanen – MAPAL weiß, wie es geht

Titan zerspanen ist eine Sache für sich, da sich die Bearbeitung grundlegend von anderen Materialien wie Guss oder Stahl unterscheidet. Wer nicht im Optimum der Schnittwerte bearbeitet, tappt schnell in die Kostenfalle. Der Werkzeughersteller MAPAL unterstützt seine Kunden hier mit innovativer Werkzeugtechnologie und optimaler Prozessauslegung.

Wolframkarbidhartmetall besser Fräsen

Projektstart von „ProWerWolf” am WZL der RWTH Aachen. Das Projekt hat es sich zum Ziel gesetzt, die Werkzeug- und Prozessauslegung beim Fräsen von Wolframkarbidhartmetall zu untersuchen, um die Zerspanbarkeit zu verbessern und die Prozesssicherheit zu steigern.

Kupferverband: Innovative Ideen gesucht

Auf dem diesjährigen Kupfer-Symposium des Kupferverbandes wird wieder ein Förderpreis verliehen. Noch bis Ende September können beim Kupferverband innovative Ideen zu Anwendungen, Verfahren, Fertigungsoptimierung mit Kupfer und Kupferlegierungen eingereicht werden.

Rohstoffsicherung: Kupferrecycling als Lösung?

Kupfer wird in den nächsten Jahren immer stärker gefragt sein. Das Metall gilt als ein Möglichmacher der Mobilitäts- und Energiewende. Insbesondere Kupferrecycling kann dabei helfen, die mineralische Rohstoffversorgung zu optimieren.

Kupferbearbeitung: Broschüre neu aufgelegt

Der Kupferverband hat seine technische Broschüre „Richtwerte für die spanende Bearbeitung von Kupfer und Kupferlegierungen“ aktualisiert. Die Veröffentlichung soll Anwendern dabei helfen, Zerspanungsaufgaben produktiv und wirtschaftlich zu lösen.

Fräser für wärmeresistente Superlegierungen

FRANKEN hat die neuen Cera-Cut Schaftfräser mit Keramikschneiden vorgestellt. Mit ihm lassen sich hochwarmfeste Werkstoffe wie Inconel, Hastelloy und Nimonic bearbeiten.

Termine

AMB