KASTO gestaltet Fertigung smart

Smarte Lösungen für die „Metallverarbeitung 4.0“: Der Säge- und Lagertechnik-Hersteller KASTO hat zahlreiche Lösungen im Portfolio, welche die Metallverarbeitung in Zeiten von Industrie 4.0 leistungsfähiger, flexibler und kosteneffizienter gestalten sollen.

Zuverlässige Lagertechnik

Automatische und manuelle Lagerbereiche mit einem System steuern und bedienen – bei SchwarzwaldEisen im badischen Lahr ist das die Realität. Möglich machen dies zwei KASTO-Lösungen: Das Lagerverwaltungssystem KASTOlogic sowie die intelligente App KASTOlogic mobile.

Mit KASTO wird der Stahlhandel digital 

Im Stahlhandel sind neue Lösungen und Wege gefragt. Die Digitalisierung bietet darauf die passenden Antworten: Sie macht es möglich, den kompletten Materialfluss in Stahlhandelsunternehmen intelligent zu vernetzen und nachhaltig effizienter zu gestalten. 

Flexibel bleiben

Bei der Mechtop AG ist ein hohes Maß an Flexibilität gefragt. Mit zwei automatischen Turmlagersystemen und einer Bandsägemaschine aus dem Hause KASTO hat Mechtop deshalb seine Fertigung und Intralogistik seit kurzem deutlich effizienter und leistungsfähiger gestaltet.

Dynamische und präzise Lager-Lösung

Mit dem Turmlagersystem KASTOecostore hat der Metallsäge- und Lagertechnik-Spezialist KASTO eine kompakte und standardisierte Lösung im Portfolio, die zur Lagerung von Blechen, Paletten und flächigen Gütern in unterschiedlichen Formaten bestens geeignet ist.

Zuverlässiges und modulares Transportsystem

Für den Drehteilehersteller Bufab Lann ist die Späneentsorgung ein wichtiges Element innerhalb der jüngst umgesetzten Prozessoptimierung. KNOLL Transportsysteme sind dabei ein wesentlicher Bestandteil des automatisierten Späne-Handlings.

Vollautomatische Maschinenbestückung

Den UNITOWER cnc hat das Unternehmen speziell für die automatisierte Bestückung von CNC-Bearbeitungsmaschinen und als Pufferspeicher konzipiert. Anwender können damit ihre Fertigung flexibler und ergonomischer gestalten und die Maschinenlaufzeiten maximieren.

Für alle Herausforderungen gerüstet

Hohe Flexibilität in der Produktion sowie vernetzte und automatisierte Prozesse sind Teile des Erfolgsrezepts des Fertigungsdienstleisters microart. Eine wichtige Rolle spielen dabei ein Turmlagersystem UNITOWER und zwei KASTOwin-Bandsägemaschinen aus dem Hause KASTO. 

KASTOlogic ausgezeichnet

KASTO wurde beim Wettbewerb „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ ausgezeichnet. Das vom intelligenten Warehouse Management System (WMS) KASTOlogic gesteuerte hauseigene Kassettenlager überzeugte die Jury.

Logistik seit den 70ern

Mehr als 2.200 automatische Lagersysteme hat KASTO bereits in aller Welt realisiert – dabei ist dieser Geschäftsbereich im Vergleich zur Sägetechnik noch relativ jung. Der Erfolg der Sparte beginnt in den 1970er Jahren...

Schneller Zugriff mit Unigrip 3.0

Der AMCO Metall-Service GmbH ging der Platz aus. Das Unternehmen mit Sitz in Bremen suchte deswegen nach einer neuen Lagerlösung – und wurde fündig bei KASTO. 

Effizienter und automatisierter Materialfluss

KASTO hat sein Portfolio um einen Manipulator zur mannlosen Handhabung von Blechen erweitert. Er verbindet die vollautomatischen Lagersysteme des Herstellers nahtlos mit Laserschneidmaschinen unterschiedlicher Anbieter.

Logistik ohne Unterbrechung

Die noax Logistikterminals bieten dank der Unterstützung der aktuellen WLAN-Standards eine extrem hohe Sicherheit in punkto Datenübertragung und zugleich eine sehr hohe Reichweite. 

Produktion resilienter gestalten

Die WGP appelliert an Firmen, jetzt ihre Wertschöpfungsketten leistungsfähiger zu gestalten, um auch für zukünftige Krisen gewappnet zu sein.