Start Schlagworte Schneidstoff

Schlagwort: Schneidstoff

Schneidstoffsorte für Hochtemperaturlegierungen

Die Schneidstoffsorte KCS10B von Kennametal eignet sich für die Drehbearbeitung von Nickel-, Kobalt- und Eisenbasislegierungen für Anwendungen, wie sie beispielsweise in der Luft- und Raumfahrt zum Einsatz kommen.

Seco Tools stellt Neuheiten vor

Zum Ende des Jahres wartet Seco Tools mit über tausend Produktneuheiten auf. Mit dabei: neue Schneidstoffsorten für die Drehbearbeitung von Rostfrei, Scheibenfräser und diamantbeschichtete Vollhartmetallfräser für Composite-Werkstoffe.

Up-to-date in der Luft- und Raumfahrt

Die Luft- und Raumfahrtechnik ist führend bei Werkstoffinnovationen und neuen Fertigungsverfahren. ISCAR begleitet diese Entwicklungen, indem das Unternehmen Schneidstoffe und Kühlmittelführung stets den neuen Materialien und Prozessen anpasst. 

Turbolader effizient in Serie fertigen

Die Fertigung von Turboladern stellt oft eine Herausforderung dar. MAPAL unterstützt seine Kunden auf diesem Gebiet und bietet für die Zerspanung dieser Bauteile den kompletten Prozess samt Werkzeugen.

Konsequent weiterentwickelt

Horn erweitert sein Tangentialfrässystem M610 um einen 90-Grad-Eckfräser und neue Schneidstoffsorten. 

Spezialist für das Hartdrehen.

Mit CBN-Schneidstoffen kann man gehärtete Stähle prozesssicher und wirtschaftlich zerspanen. Für eine noch längere Lebensdauer des Schneidstoffes entwickelte Tungaloy die CBN-Sorte BXA20. 

Tungaloy als Full-Line-Supplier

„Creative machining solutions“ – kreative Zerspanungslösungen – hat sich die Tungaloy Germany GmbH für den Messeauftritt auf der EMO 2019 auf die Fahnen geschrieben.

Für warmfeste Superlegierungen gemacht

INGERSOLL bietet mit den neuen Turn-Wendeschneidplatten Schneidstoffe und Schneidengeometrien an, die speziell zur Bearbeitung von HRSA-Werkstoffen entwickelt wurden.

Über den Wolken

Das TEAM CUTTING TOOLS der CERATIZIT-Gruppe präsentiert auf der Paris Air Show 2019 seine Werkzeuglösungen für die Branche.

Potenziale intelligenter Zerspanung

MAPAL lädt zum "Expertentag MAPAL Dialog". Die Veranstaltungen bieten den Teilnehmern Gelegenheit, sich über neue technologische Entwicklungen in diesem Bereich zu informieren und mit den Spezialisten ins Gespräch zu kommen.

100 Jahren Innovationen in der Zerspanungsbranche

Jedes Jahr bringt Walter mehr als 2.500 neue Artikel im Standardwerkzeugsortiment auf den Markt. Mehr als 35 Prozent aller verkauften Produkte sind jünger als fünf Jahre.

Die optimale Kombination

Die Tungaloy Corporation behandelt im Zuge stetiger Optimierung nun auch die Oberflächen der CVD-Sorte T1215 mit PremiumTec, um sie für die Bearbeitung von Gusswerkstoffen bestens zu rüsten.

Starke Leistung beim Gewindedrehen

ISCAR hat zwei neue Schneidstoffsorten für das Gewindedrehen entwickelt. IC1007 eignet sich besonders für die Bearbeitung von legiertem und rostbeständigem Stahl. Die Variante IC806 spielt ihre Stärken beim Zerspanen von hoch hitzebeständigen Legierungen aus.

Von 10 auf 700

MAPAL hat einen neuen Schneidstoff für die Mischbearbeitung entwickelt.