Open House bei Walter Maschinenbau

Die Walter Maschinenbau GmbH lädt vom 14. bis 16. September zur Open House in der Tübinger Firmenzentrale ein. Das Unternehmen wird dort eine CNC-Werkzeugschleifmaschine sowie eine CNC-Messmaschine neu vorstellen.

535
Firmenzentrale der Walter Maschinenbau GmbH (Bildnachweis: Walter Maschinenbau GmbH)

Vom 14.09.2022 bis 16.09.2022 findet in der Firmenzentrale der Walter Maschinenbau GmbH wieder das Open House statt. In der Zeit von 9 Uhr bis 18 Uhr (am 15.09. bis 22 Uhr) können Besucher die neuesten Entwicklungen rund um die Werkzeugproduktion und das -nachschärfen live erleben.

Der Maschinenbauer hebt insbesondere die Präsentation von zwei Neuheiten hervor: Eine CNC-Werkzeugschleifmaschine sowie eine CNC-Messmaschine. „Mehr möchten wir momentan noch nicht verraten, es wird sich jedoch auf jeden Fall für alle lohnen vorbeizuschauen, die sich mit der Werkzeugfertigung und Qualitätssicherung in der Produktion von Werkzeugen beschäftigen“, so Christoph Ehrler, Leiter Marketing.

Die Besucher sehen im Democenter alle Maschinen live in Aktion, inklusive den Maschinen mit der neuen C.O.R.E.-Technologie. Mit dabei ist natürlich auch die im Mai auf der Messe GrindingHub vorgestellte Werkzeugschleifmaschine HELITRONIC G 200 sowie die neuesten Optionen für Werkzeugschleif- und -erodiermaschinen bzw. Messmaschinen. Experten aus dem Customer Care stehen den Besuchern ebenfalls mit ihren Dienstleistungsangeboten und für Fragen gerne zur Verfügung.

Eine Anmeldung für das Open House ist nicht erforderlich.

Kontakt:

www.walter-machines.de